zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Dschungel Wien - Theaterhaus für junges Publikum

Dschungel Wien

Dschungel Wien – Das Theaterhaus für junges Publikum

Dschungel Wien widmet sich im MuseumsQuartier im Speziellen der darstellenden Kunst: Kinder ab 18 Monaten dürfen sich im Theaterhaus für junges Publikum auf ein Programm freuen, das vom Schauspiel über Erzähl-, Sprech-, Figuren- und Musiktheater bzw. Oper bis hin zu Tanz, Tanztheater und interdisziplinären Formen reicht.

Wissenswertes zum Dschungel Wien

  • Das Theaterhaus für junges Publikum wurde im Oktober 2004 eröffnet. Pro Spielsaison gibt es über 600 Veranstaltungen für die ganze Familie.
  • DSCHUNGEL WIEN hat sich zu Beginn der 10. Saison räumlich vergrößert: Zusätzlich zu den beiden Theatersälen verfügt das Theaterhaus nun auch über eine
  • eigene Probebühne und zwei Studios.
  • Dschungel Wien sieht sich als offenes Zentrum und Drehscheibe für Kunst und Kultur, insbesondere für junge Menschen von 18 Monaten bis 25 Jahren.
  • Für jede Altersgruppe wird ein passendes Programm angeboten: Dieses reicht vom Theater für die Allerkleinsten bis hin zum Theatererlebnis für Jugendliche bzw. junge Erwachsene.
  • Die Vielseitigkeit der darstellenden Kunstformen, die Fülle an Inhalten, die das Leben zu bieten hat, die ganze Verrücktheit und Spontaneität von jungen Menschen, gilt es auf der Bühne vom Dschungel Wien zu erleben.
  • Bei den facettenreichen Aufführungen steht die künstlerische Qualität stets im Vordergrund.
  • Neben internationalen Gastspielen, Eigen- und Koproduktionen sowie Uraufführungen von Wiener Theatergruppen stehen auch verschiedene Festivals am Spielplan:
    • SZENE BUNTE WÄHNE TANZFESTIVAL (jährlich im Februar)
    • Musikfestival DSCHUNGEL WIEN MODERN (jedes Jahr im November)
  • Auch die Nachwuchsförderung wird im Dschungel Wien groß geschrieben: In der „schreibzeit“ werden zum Beispiel junge AutorInnen ein Jahr lang betreut und mit „Jungwild“ wurde ein Nachwuchspreis für junge RegisseurInnen oder Ensembles ins Leben gerufen.
  • Kulinarisch bestens versorgt werden die Familien im DSCHUNGEL deli, das stets zum gemütlichen Verweilen einlädt: Das kinderfreundliche Familiencafé steht bei den Kindern hoch im Kurs.
  • Kartenreservierung:

Bevor wir die Aufführung besucht haben, haben wir in der Schule bereits einige Hintergrundinformationen zum Stück bekommen. Das Begleitmaterial war wirklich sehr hilfreich. Die Aufführung selbst war richtig toll und lebendig. So soll junges Theater sein!

Angebote für Schulen im Dschungel Wien

  • Theaterpädagogische Vor- & Nachbereitung
  • KünstlerInnengespräch  
  • Probenbesuche & Premierenklassen
  • Backstage-Führungen
  • Workshops
  • Abenteuernächte
  • Kunstprojekte mit SchülerInnen
  • Partnerschulen
  • Fortbildungsseminare für PädagogInnen


3.217 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 21.01.2016

Wo findest du diesen Tipp?


1070 Wien
Museumsplatz 1
MuseumsQuartier


Route planen