zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Kindergeburtstag im SchokoMuseum in Wien

SchokoMuseum Wien

Kakaopflanze im Schokomuseum Wien
Schokomuseum Heindl in Wien: Kakao
Heindl Schokomuseum: Schokobrunnen
Kleinkindbereich im Schokomuseum Wien
Infotafeln im Wiener Schokomuseum
Schokomuseum Wien: Schokobananen


Einen besonders süßen Kindergeburtstag erlebt das Geburtstagskind mit seinen Freunde im SchokoMuseum in Wien

Kinder, die Lust auf einen richtig originellen Kindergeburtstag haben, sind im SchokoMuseum in Wien an der richtigen Adresse: Bei der süßen Party stehen zwei verschiedene Workshops zur Auswahl.

Alle Details zum Kindergeburtstag im SchokoMuseum Wien

  • Das SchokoMuseum wurde im Jahre 2001 von der Confiserie Heindl eröffnet. Neben Führungen, Workshops und Schulausflügen finden hier auch regelmäßig lustige Kindergeburtstage statt.
  • Nach der Begrüßung geht es ab ins SchokoKino, wo bereits ein „süßer“ Film für die Kinder eingelegt ist.
  • Im Anschluss daran folgt eine Führung durch die facettenreiche Welt der Schokolade. Dabei erhalten die Kinder einen kleinen Einblick in die Produktion.
  • Natürlich dürfen bei einem Kindergeburtstag in einem Schokolademuseum Kostproben rund um das süße Gold nicht fehlen.
  • Anschließend kann das Geburtstagskind aus zwei verschiedenen Bastel-Workshops wählen. Zur Auswahl stehen:
  • Workshop 1: Kinder machen Konfekt
    Bei diesem Kreativprogramm werden die Kinder zum Konfektmacher und stellen ihre eigenen Konfektkreationen her. Egal ob die Kinder lieber aus leckerem Nougat Süßes zaubern oder Marzipan zum Einsatz bringen – die Kinder können nach Herzenslust experimentieren. Bunt wird es dann, wenn die kreierten Köstlichkeiten in Stanniolpapier verpackt und in Säcken gefüllt werden. Die Kinder dürfen ihre Werke natürlich mit nach Hause nehmen.
  • Workshop 2: Malen mit Schokolade auf Oblaten
    Kunstwerke zum Anbeißen schaffen die Kinder bei diesem Kreativprogramm: Auf großen Oblaten zeigen die Kinder mit weißer Schokolade, Vollmilch- und Edelbitterschokolade  ihr künstlerisches Können. Verziert werden die Werke noch mit Kokosraspeln, Schoko- und Zuckerstreusel.
  • Egal ob beim Kindergeburtstag Workshop 1 oder 2 gewählt wurde, das Geburtstagskind erhält im SchokoMuseum als kleine Erinnerung eine persönliche Urkunde.

Beim Kindergeburtstag im SchokoMuseum wurde uns viel Abwechslung geboten. Das Kinoerlebnis, das Basteln und die Führung durch das Haus waren toll, aber das Naschen war natürlich das besondere Highlight für uns alle.

Allgemeines zum Kindergeburtstag im SchokoMuseum Wien

  • Dauer: 90 Minuten
  • Eine Begleitperson ist frei
  • Anmeldung und Terminvereinbarung unter


5.364 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 16.03.2016

Wo findest du diesen Tipp?


1230 Wien
Willendorfer Gasse 2-8



Route planen