zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Adventmarkt in den Blumengärten Hirschstetten in Wien

Wien: Weihnachtsschau Blumengärten Hirschstetten

Blumengärten Hirschstetten: Adventmarkt
Blumengärten Hirschstetten: Ponyreiten
Bär in den Blumengärten Hirschstetten
Blumengärten Hirschstetten: Labyrinth
Räucherfische in den Blumengärten Hirschstetten
Adventmarkt: Karussell


Alle Jahre wieder bieten die Blumengärten Hirschstetten mit ihrer Weihnachtsschau eine Ausstellung der ganz besonderen Art, die sich Familien mit Kindern nicht entgehen lassen sollten; zeitgleich ist auch der Adventmarkt geöffnet

Bereits zum zwölften Mal laden die Blumengärten Hirschstetten in Wien zum Adventmarkt und zur besonderen Weihnachtsschau in den Glashäusern - heuer unter dem Motto "Weihnachten in den Alpen". Zum Kinderprogramm zählen Kekse backen und Keramik-Weihnachtsfiguren bemalen.

Advent in den Blumengärten Hirschstetten für Familien

  • Die Weihnachtsschau "Weihnachten in den Alpen" lässt Eltern und Kinder eintauchen in eine Welt voller Perchten, Krippenschnitzerinnen und Krippenschnitzer, Bauernstuben und floral gestaltete Alpenlandschaften. In den warmen Glashäusern der Blumengärten Hirschstetten ist auch ein großes Festmahl inmitten einer bunten Bergwelt zu bewundern.
  • Das Kinderprogramm ist ebenfalls im geheizten Glashaus vorgesehen:
    • Zwischen 10 und 13 Uhr sowie von 14 bis 18 Uhr ist die Kekswerkstatt geöffnet und die Kinder rollen den Teig aus, stechen ihre eigenen Weihnachtskekse aus und nehmen sie nach dem Backen mit nach Hause.
    • Keramik-Weihnachtsfiguren werden von Kindern (gegen einen Unkostenbeitrag von € 5,--) zwischen 14 und 20 Uhr bemalt. So entstehen hier die schönsten Weihnachtsgeschenke für Eltern, Omi oder Opi.
  • Jede Menge vorweihnachtlich glitzernde Verkaufsbuden am Adventmarkt in den Blumengärten Hirschstetten bieten ausgefallene Geschenke, Christbaumschmuck, Kerzen, Krippen, Holzspielzeug und vieles mehr.
  • Der Duft von Punsch, Maroni & Co liegt in der Luft. So manches heiße Getränk wärmt klamme Elternfinger, die vor dem Karussell warten. Das Karussell ist ein Highlight beim Hirschstettner Weihnachtsmarkt, an dem Familien mit Kindern kaum vorbeigehen können.
  • Der Donaustädter Kulturverein hat auch heuer wieder ein buntes Unterhaltungsprogramm zusammengestellt: Von klassischenWeihnachtsliedern geht es über Country X-Mas mit den Wicked Wildcats, die Original Bolschoi Don Kosaken bis hin zu Wienerischem von den wien.ton.schrammeln. Das Musikprogramm startet jeden Donnerstag um 16 Uhr (nur am Eröffnungstag beginnt es um 18.30 Uhr).

Die Weihnachtsschau der Blumengärten Hirschstetten ist jedes Jahr aufs Neue so liebevoll zusammengestellt, schön arrangiert und informativ, dass man aus dem Staunen gar nicht mehr herauskommt. Jedes Familienmitglied entdeckt immer wieder andere Details, die wir uns gegenseitig zeigen müssen.

Veranstaltungsdetails zum Advent in den Blumengärten Hirschstetten

  • Der Südeingang zu den Blumengärten Hirschstetten befindet sich in der Quadenstraße 15, der Nordeingang in der Oberfeldgasse.
  • Der Eintritt ist frei.
  • Das Palmenhaus der Blumengärten Hirschstetten ist im Advent ebenfalls geöffnet, und zwar von Dienstag bis Freitag von 10 bis Uhr und am Sonntag bis 18 Uhr.

Anfahrt:

Es gibt einen großen Gratis-Parkplatz, der allerdings im Advent oft zu klein wird. Öffis: Südeingang: Buslinien 22A, 95A. Nordeingang: Straßenbahnlinie: 26

2.996 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 05.11.2017
von Silvia Kobsik

Wo findest du diesen Tipp?


1220 Wien
Quadenstraße 15



Route planen