zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Eintauchen in die Märchenwelt im GroKi-Haus in Wien

Zeichnung aus dem GroKi-Haus

Enkerln und Großeltern tauchen im GroKi-Haus in Wien gemeinsam in eine Märchenwelt ein 

Das GROßelternKInd-Haus ist ein Treffpunkt für Großeltern und Enkeln,  um gemeinsam  Neues kennenzulernen UND eine Kommunikationsplattform für Großeltern. 

Welches Anliegen hat das GroKi-Haus?

  • Großeltern sind wichtige Bezugspersonen für ihre Enkelkinder. Sie haben die Möglichkeit ihre Enkel durch eine hektische Kindheit zu begleiten, indem sie ihnen den Rahmen geben, wo Balance, Ruhe und Akzeptanz der Kinder –  abseits vom Alltag und Belastungen, passieren dürfen.
  • Das Leben der Kinder verläuft meist digital. Viele Großeltern kennen noch die analoge Zeit, in der Kreativität, freie Zeit, Langweile und Verstecken vor den Erwachsenen mit vielen Geheimnissen möglich und manchmal auch ungefährlicher war.
  • In den Workshops lernen Enkelkinder vieles aus dieser Zeit. Über Vorträge und  Die Großeltern setzen sich mit den Anforderungen der heutigen Zeit auseinander, um ein adäquates Angebot, wie Spiele und Themenbearbeitung, z.B. Umgang mit dem Handy, anzubieten.
  • Das GroKi-Haus begleitet Großeltern bei der Wissensvermittlung und Förderung der Kids. Die Balance zwischen Förderung und Forderung, Spiel und Freude stehen im Mittelpunkt.

Das Märchen war so spannend - ich konnte mir fast alles merken, was mir vorgelesen wurde. Oma und Opa sind da schon ein bisschen vergesslich. Aber zum Glück haben sie ja mich mit - ich habe ja noch ein frisches Hirn.

Weitere Angebote im GroKi-Haus - dem Haus für Großeltern und Kinder

  • Workshops zu verschiedenen Themen
  • Vorträge
  • Beratungen (zu Großeltern-Themen)
  • Geführte Selbsthilfegruppen - Großeltern tauschen sich aus
  • Großeltern-Stammtisch (ab Herbst 2019)


250 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 01.05.2019
von Thomas Böhm

Wo findest du diesen Tipp?


1180 Wien
Klostergasse 31-33



Route planen