zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Die Albertina in Wien für Kinder

Albertina, Wien

In der Albertina in Wien, wo Meisterwerke der Moderne zu bewundern sind, lassen sich bereits Kinder auf das Abenteuer Kunst ein

Die Albertina in Wien steht nicht nur bei Touristen hoch im Kurs, auch heimische Familien mit Kindern sind häufig in einem der meistbesuchten Museen Österreichs zu Gast. Zum beliebten Familienprogramm gehören die Mitmach-Führungen ebenso wie die Rätselrallye.

Allgemeine Informationen zur Wiener Albertina

  • Die Albertina ist ein Kunstmuseum, das sich im Palais Erzherzog Albrecht an der Südspitze der Hofburg im Stadtzentrum von Wien befindet.
  • Die Familien erwartet eine der bedeutendsten Kunstsammlungen der Welt. Zu sehen sind Werke wie Dürers "Feldhase" und Klimts Frauenstudien, aber auch Meisterwerke der Moderne, die von Monet über Picasso bis zu Baselitz reichen.
  • Die Albertina als modernes, weltoffenes Museum hat das Ziel, der Öffentlichkeit Kunst auf höchstem Niveau zugänglich zu machen. Deshalb wird hier die Kunstvermittlung auch groß geschrieben. Führungen für Schulklassen und Kindergärten stehen ebenso am Programm wie Angebote für Familien.
  • Besonders beliebt ist die Albertina Family: Am Familiensonntag dürfen die Kinder ab 5 Jahren an Mitmachführungen mit unterhaltsamen Spielen und Rätselaufgaben teilnehmen. Dabei erhält der Nachwuchs einen altersgerechten Zugang zu den besonderen Kunstwerken der Ausstellung.
  • Kinder, die selbst gerne kreativ werden, treffen sich im Format Werk-Atelier, wo Mal- und Bastelstationen zum selbst aktiv werden einladen. Den kreativen Ideen sind dabei keine Grenzen gesetzt.
  • Kunstgenuss und Hörerlebnis versprechen die Audioguides: Die in verschiedenen Sprachen erhältlichen Audioführer ermöglichen einen individuellen Rundgang durch die Ausstellung und die Habsburgischen Prunkräume. Auch Junior-Audioguides sind an der Kassa und beim Audioguides-Stand erhältlich!
  • Ein Restaurant und Café sowie ein Museumsshop runden das Angebot in der Albertina ausgezeichnet ab.

Das finde ich ja mal gut! In der Albertina gibt es einen richtigen Eltern-Leitfaden. Da kennt man schon vor dem Museumsbesuch die wichtigsten Spielregeln. Auch die Tipps, wie man die Kinder auf die Workshops vorbereitet, sind sehr hilfreich.

Weitere Angebote für Kinder in der Albertina

  • Kindergeburtstag feiern
  • Führungen für Kinder von 6-12 Jahren
  • Ferienspiel
  • Meisterklasse
  • Workshop: Malen wie Monet
  • ARTivity-Club für Kinder von 5-12 Jahren
  • Lange Nacht der Museen


2.393 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 21.12.2017

Wo findest du diesen Tipp?


1010 Wien
Albertinaplatz 1



Route planen