zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Skizentrum St. Jakob im Defereggental

Panorama Defereggental

Abseits vom Massentourismus lädt das Skizenturm St. Jakob im Defereggental Familien in eine idyllische Hochgebirgslandschaft

Das Skizenturm St. Jakob im Defereggental befindet sich auf der Brunnalm - am Fuße des Kleinen und Großen Leppler Kofls. Abseits vom Massentourismus besticht die Brunnalm bei St. Jakob durch die wunderschöne, naturbelassene Landschaft.

Was das Skizentrum St. Jakob zu bieten hat

  • Gleich an der Talstation finden Familien das Kinderland. Hier legen die Anfänger ihre ersten Meter in der Schischule zurück.
  • Neben dem Kinderschipark finden sich auch zwei kurze Schlepplifte. Die kleinen Pistenflitzer können hier alleine ihre Schifahrtechnik verbessern.
  • Der geübte Schifahrer begibt sich in die 6er Gondelbahn und fährt zur Brunnalm auf über 2.000m Seehöhe.
  • Der 3er Sessellift "Mooserberg" bringt die Wintersportler in die Nähe des Kleinen Leppler Kofls.
  • Etwas weiter westlich davon befördert die moderne 6er Sesselbahn "Weissspitzbahn" die Familien in Windeseile Richtung Großen Leppler Kofl.
  • Den höchsten Punkt vom Schigebiet erreicht man mit dem Schlepplift "Almspitzlift" auf über 2.525m. Bei der durchgehenden Abfahrt ins Tal überwindet man mehr als 1.100 Höhenmeter ohne anhalten zu müssen.
  • Eine Schischule steht für alle Wintersportler bereit: Schi- und Snowboardschule, sowie eine Kinderschischule.
  • An der Talstation vom Skizentrum St. Jakob im Defereggental kann für Kinder und Erwachsene das ideale Gerät beim Sportfachhandel ausgeliehen werden. Auch Schi- und Snowboardservice ist jederzeit möglich.
  • Wer zwischendurch einen Einkehrschwung eingeplant hat, kommt auch auf seine Kosten. Selbstverständlich werden die Kinder mit speziellen Gerichten umsorgt.

Zwei Tage war ich im Kinderland unterwegs. Es war schon langweilig immer mit dem Zauberteppich zu fahren. Jetzt fahre ich mit 3 anderen Freundinnen vom Kinderschikurs auf den beiden Schleppliften herum. Wir haben auch schon ein Wettrennen gemacht - da wird man viel schneller als im Kinderland.

Besonderheiten für Familien im Skizentrum

  • familienfreundliches Preisniveau
  • Hohe Schneesicherheit durch die Höhenlage ab 1.400m
  • WiSbi-Strecke am Mooserberg - mit Münzautomat (1,- €)
  • Skiline
  • Snowpark beim Almspitzlift
  • Trainingsberg der Top-Ski-Nationen


1.290 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 03.01.2018
von Thomas Böhm

Wo findest du diesen Tipp?


9963 St. Jakob in Defereggen
Außerrotte 33



Route planen