zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Skigebiet Hauser Kaibling

Skigebiet Hauser Kaibling

Der Hauser Kaibling bietet Familien den perfekten Ersteinstieg in die Schladminger 4-Berge-Skischaukel

Der 2.015 m hohe Hauser Kaibling im Ennstal ist neben Planai, Hochwurzen und Reiteralm ein Teil der 4-Berge-Skischaukel, die zu den beliebtesten Skigebieten in Österreich zählt. Durch den Zusammenschluss stehen für die Familien 123 Pistenkilometer für den perfekten Winterspaß bereit.

Allgemeines zum Skigebiet Hauser Kaibling

  • Genuss-Skifahrer kommen in diesem modernen Skigebiet in Haus im Ennstal voll auf ihre Kosten. Moderne Aufstiegshilfen wie etwa die 8er Gondelbahn oder die Alm 6er hinauf auf die Kaiblingalm tragen zum Komfort bei.
  • Die Alm 6er zum Bespiel, als eine der modernsten Sesselbahnen Österreichs, ist kuppelbar, mit orangen Wetterschutzhauben, Ledersitzen und sogar einer Sitzheizung ausgestattet.
  • Die Kombination aus modernem Fuhrpark bei den Pistengeräten mit den flächendeckenden Beschneiungsanlagen garantiert den Familien beste Bedingungen und optimalen Fahrspaß auf den Pisten.
  • Auf der Genussinsel am Hauser Kaibling, wo sich auch der Senderturm  befindet, laden 360-Grad-Panoramaliegen zum Relaxen zwischen den Abfahrten ein.
  • Entlang der Abfahrten sowie bei den Tal- und Bergstationen laden gemütliche Restaurants und urige Hütten zum Einkehrschwung ein. Durch die freundliche Bedienung durch das Hüttenpersonal kommen die Familien in den Genuss der steirischen Geselligkeit.
  • Das beheizte Skidepot bei der Talstation ist ein weiterer Service für die am Ende des Skitages müden Skifahrer.
  • Der Hauser Kaibling bildet mit seinen 2.015 m Seehöhe den höchsten Punkt der Schladminger 4-Berge-Skischaukel. Von dort oben können die Familien den Ausblick auf das verschneite Ennstal und das imposante Dachstein-Massiv richtig genießen.
  • Was die Familien im Skigebiet Hauser-Kaibling auch zu schätzen wissen, sind die beiden Talabfahrten. So kommen die Familien ohne Lift und Gondel bequem zurück zum Parkplatz.

Hier kann man sich kostenlos ins Internet einloggen, zum Beispiel an jeder Tal- & Bergstation, in den Hütten und an exponierten Stellen. Jetzt muss ich nicht auf Facebook und Twitter verzichten und kann sogar meine Freunde mit ein paar Fotos an meinem Schiausflug teilhaben lassen. Yes!

Besondere Extras für Familien im Skigebiet Hauser Kaibling

  • Gratis W-LAN durch mehrere Hotspots
  • Skiline
  • Parkplatzgarantie
  • In Kombination mit
    • Skigebiet Planai & Hochwurzen
    • und Skigebiet Reiteralm


1.379 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 21.12.2017

Wo findest du diesen Tipp?


8967 Haus
Erzherzog-Johann-Straße 180



Route planen

Hotelempfehlungen: