zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Ab in den Abenteuerpark, den Hochseilgarten in Gröbming

Der Abenteuerpark in Gröbming garantiert Familien erlebnisreiche Abenteuer & Naturerlebnis in einem der größten Hochseilgärten Österreichs

Kinder und Erwachsene klettern im Abenteuerpark in Gröbming durch verschiedene Parcours, überwinden herausfordernde Seil- und Brückenkonstruktionen und segeln am Flying Fox wie Tarzan durch den Wald. Der Hochseilgarten im Zentrum der Dachstein Tauern Region fordert die Familien in Sachen Mut und Geschicklichkeit heraus.

Wissenswertes zum Abenteuerpark Gröbming

  • Der Hochseilgarten am Fuße des Stoderzinkens wurde bereits im Jahr 2005 errichtet und begeistert seit damals abenteuerlustige Familien.
  • Der Kletterpark befindet sich am Ortsrand von Gröbming, direkt an der mittlerweile mautfreien Stoderzinken Hochalpenstraße.
  • Gleich 18 verschiedene Parcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden warten auf die Familien. Bis zu 15 Meter geht es hinauf und dabei können über 200 Elemente bzw. Stationen bewältigt werden.
  • Von balancieren über rutschen, hanteln, kriechen und klettern kommt im Hochseilgarten alles vor. Da geht es über Brücken genauso wie über Seile oder durch Tunnel.
  • Erst erhalten die Kinder und Erwachsenen ihre Ausrüstung, danach folgt eine Einschulung. Wenn die Familien den Probeparcours absolviert haben, sind sie mit dem Sicherheitssystem bestens vertraut und dem luftigen Abenteuer steht nichts mehr im Wege.
  • Speziell für die Kinder im Altern von 3 - 5 Jahren wurde ein Mini Parcours bzw. ein eigener Kinder-Parcours errichtet. Hier können die kleinsten Hochseilgarten-Besucher erste Klettererfahrungen sammeln.
  • Kinder ab einer Körpergröße von 110 cm dürfen den gelbe und grünen Parcours im Abenteuerpark erkunden, für alle anderen Parcours ist eine Mindestgröße von 140 cm erforderlich.
  • Eine Begleitung durch eine erwachsene Person ist bis zum Altern von 14 Jahren notwendig. Für Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren ist eine Einwilligung durch einen Erziehungsberechtigten notwendig.
  • Auch Schulklassen nützen das Angebot des Abenteuerparks Gröbming gerne für eine Schulveranstaltung. Für Gruppen ab 20 Personen öffnet der Hochseilgarten auch außerhalb der Öffnungszeiten seine Pforten.
  • Neben der 2000 m langen Kletterstrecke dürfen sich die Familien auch auf die 3 Flying Fox-Parcours bzw. den Sensations Parcours und den Stuntman Jump als besondere Extras freuen.
  • Festes Schuhwerk ist erforderlich!
  • Der Park ist bei jedem Wetter an den Öffnungstagen geöffnet, nur Starkregen, Gewitter oder Schneefall sorgen für eine Schließung.

Wir Hunde dürfen nicht in den Abenteuerpark!

Weitere Angebote des Abenteuerparks Gröbming

  • Klettern & Fliegen: Kombination mit der Zipline Stoderzinken
  • Kombiangebot Panoramabad
  • Kombiangebot Tipidorf


1.543 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 11.08.2016

Wo findest du diesen Tipp?


8962 Gröbming
Stoderstraße 114



Route planen

Hotelempfehlungen: