zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Blaa-Alm in Altaussee

Kinderspielplatz auf der Blaa-Alm in Altaussee

Ein Bach zur Sandkiste auf der Blaa-Alm
Spielplatz Blaa-Alm in Altaussee


Die Blaa-Alm in Altaussee ist für Familien zu jeder Jahreszeit gut erreichbar

Ein Ausflug zur Blaa-Alm in Altaussee lässt Kinderherzen höher schlagen. Der riesige Spielplatz rund um das Wirtshaus Blaa-Alm lädt den Nachwuchs zu langen Entdeckungsreisen ein. Auch dem Murmeltiergehege statten Familien mit Kindern gern einen Besuch ab.

Infos zur Blaa-Alm in Altaussee

  • Gelegen ist die Blaa-Alm inmitten der Bergwelt des Loser und Sandling in absoluter Naturschutz-Ruhelage.
  • Dennnoch ist das Wirtshaus auf der Blaa-Alm zu jeder Jahreszeit gut erreichbar.
  • Vom Parkplatz begeben sich die Familien auf einem kleinen Spaziergang zur Blaa-Alm.
  • Für viele Familien ist die Blaa-Alm auch das Ziel einer ausgedehnten Wanderung.
  • Ein etwa vier Meter großer Homer Simpson begrüßt Eltern und Kinder. Kaum eine Familie kommt aus, ohne hier Fotos zu machen.
  • Schon beim Ankommen muss der Spielplatz auf dem Weg zum Wirtshaus überquert werden. Die Kinder dürfen aber in den meisten Familien erst los, wenn ein Tisch von belegt ist. Damit sie auch wieder zurückfinden zu den Eltern.
  • Während die Eltern im Wirtshaus verschnaufen, relaxen und plaudern, erkunden die Kinder dann den großen Spielplatz.
  • Das erste Ziel ist für die Kinder oft das große Trampolin, wo sie nach Herzenslust springen.
  • Natürlich wird auch die orangerote Kletterspinne nicht links liegen gelassen. Hier stellen die Kids ihre Kletterkünste unter Beweis.
  • Viele Kinder zieht es auch gleich einmal zu den Tipis. Und gleich danach zum Klettergerüst. Und dann zur Schaukel.
  • Wippen, Schaukeln, Karussell und Rutschen müssen wieder und wieder ausprobiert werden.
  • Wenn es das Wetter erlaubt, spielen die Kinder stundenlang in der Sandkiste. Auch größere Kinder fühlen sich hier sehr wohl, schließlich ist gleich neben der Sandkiste ein kleines Bacherl, in dem Staudämme gebaut werden können.
  • Zwischendurch holen die Eltern ihre Kinder ab, damit sich die Familien gemeinsam ihr Essen schmecken lassen. Das Wirtshaus Blaa-Alm ist in und um Altaussee bekannt für seine steirischen Schmankerl sowie die Wild- und Fischgerichte.
  • Im Winter ist die Blaa-Alm direkt an der Langlaufloipe und einer Eisstockbahn sowie am Schneewanderweg gelegen.

Ein Ausflugsziel, von dem wir alle etwas haben. Der Spielplatz ist für unsere dreijährige Zoe genauso ideal wie für unseren vierzehnjährigen Willi. Die achtjährige Ulla kann sowieso nicht genug toben. Und wir Eltern genießen den Panoramablick und das herrliche Essen. Zwischendurch wechseln wir uns ab mit der Betreuung unserer Kleinen am Kinderspielplatz. Wie gut, dass neben der Sandkiste Liegestühle aufgestellt sind.

Weitere Infos zur Blaa-Alm in Altaussee

  • ursprünglich vor über 80 Jahren errichtet
  • Panoramaterrasse
  • Wintergarten
  • Übernachtung: Gästezimmer mit handgefertigten Vollholzmöbeln
  • Klettern am Sisi-Steig mögich
  • Fischen vom Gebirgsbach bis zum Augstsee (Fischerkarten bei den Bundesforsten)


2.773 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 14.09.2016
von Silvia Kobsik

Wo findest du diesen Tipp?


8992 Altaussee
Lichtersberg 73



Route planen

Hotelempfehlungen: