zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Salzburg: Action am Spielplatz Stölzlpark

Spielplatz in Salzburg



Ein besonders attraktiv gelegener Spielplatz in Salzburg-Stadt ist jener im Stölzlpark

Beachtliche 12.700 m² Spielfläche kann der Kinderspielplatz im Salzburger Stölzlpark vorweisen. Auf die Kinder wartet direkt neben dem Verkehrserziehungsgarten ein Spielgelände, das mit Schaukeln, Wippen, Kletter- und Drehelementen überzeugt.

Wissenswertes zum Spielplatz im Stölzlpark

  • Der Stölzlpark, benannt nach dem Politiker und Rechtsanwalt Artur Stölzel, befindet sich im Stadtteil Maxglan.
  • Der Kinderspielplatz ist bei den Kindern in Salzburg sehr beliebt. Das großzügig angelegte Areal überzeugt nicht nur mit allen Spielgeräten, die das Herz begehrt, sondern auch mit Besonderheiten wie dem Verkehrserziehungsgarten oder dem Rodelhügel im Winter.
  • Besonders hoch im Kurs stehen beim Nachwuchs die riesige Drehscheibe und das Stehkarussell. Bevor den Kindern jedoch richtig schwindlig wird, wechseln sie auf eines der Federwipptiere oder lassen sich auf einer der zahlreichen Schaukeln nieder.
  • Neben der Doppelschaukel stehen den Kindern auch ein Korbschaukel und eine Kleinkindschaukel am Spielplatz im Salzburger Stölzlpark zur Verfügung.
  • Sportlich so richtig gefordert werden die Kinder am multifunktionalen Klettergerüst, das mit vielen Extras kombiniert ist. Den Wackelsteg gilt es ebenso unfallfrei zu überwinden wie die Seilbrücke oder die Schrägwand. Rutsche und Rutschstange komplettieren den Kletterspaß.
  • Gleich daneben lädt das Segelboot zum „Schiff ahoi“ ein. Wenn die Kinder genug darin geschaukelt haben, setzen sie die Reise am Spielplatz im Stölzlpark mit dem großen Holzzug fort.
  • In der Sandkiste ist ein Bagger installiert, der die Herzen von kleinen Baumeistern höher schlagen lässt. Hier wird gebuddelt und gegraben, was das Zeug hält. Gleich daneben können die Kinder am Balancierbalken ihr Gleichgewicht trainieren.
  • Mehrere Bänke, großteils im Schatten der alten Bäume platziert, schaffen auch für die erwachsenen Begleitpersonen an angenehmes Ambiente.

Willi hat mir erzählt, dass er mit der Schule in diesem Verkehrserziehungsgarten war und dass es da ganz viele Fahrzeuge gab, von Gokarts über Roller bis hin zu Fahrrädern. Ich freue mich schon, wenn ich hier für die Fahrradprüfung üben darf.

Details zum Verkehrsübungsparcours im Stölzlpark

  • frei  zugängliches Übungsgelände
  • Fahrbahnen mit Abbiegespuren und Kreisverkehr
  • Verkehrszeichen
  • Zebrastreifen und Radwege


4.078 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 26.05.2016

Wo findest du diesen Tipp?


5020 Salzburg
Stölzlpark



Route planen