zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Kirtag im Salzburger Freilichtmuseum / Großgmain

Kirtag Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain




Den Kirtag im Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain sollten sich die Familien nicht entgehen lassen

Ausgelassene Kirtags-Spaß erleben die Kinder und Erwachsenen im Salzburger Freilichtmuseum: Gleich zwei Tage lang wird in Großgmain beim traditionellen Kirtag so richtig gefeiert. Mit Kinderkarussell, Schiffschaukeln, Schießbuden & Co!

Alle Informationen zum Kirtag im Freilichtmuseum

  • Den 1. und 2. Oktober 2016 können Familien in fröhlicher und vor allem entspannter Atmosphäre verbringen: Dann heißt es nämlich im Salzburger Freilichtmuseum „Auf zum Kirtag!“
  • Seit vielen Jahren hat diese Veranstaltung in Großgmain Tradition und ist aus dem Eventkalender nicht mehr wegzudenken. Abseits von Hektik, lautem Autoverkehr und wilden Hightech-Angeboten bietet das Freilichtmuseum mit Kinderkarussell, Ringelspiel, Kinderzug, Schiffschaukeln sowie Wurf- und Schießbuden einen wunderbaren Rahmen für gute Laune.
  • Am Samstag, den 1. Oktober, ist der Circus AZEBU aus Berchtesgaden zu Gast: Kleine und große Artisten sorgen dann für gute Unterhaltung und jede Menge Akrobatik, Zauberei & Co.
  • Für die kleinsten Besucher ist das Puppentheater Sindri das Highlight, aber auch die Drehorgelspielerin mit dem frechen Raben Valentin spielt sich rasch in die Herzen der Kinder.
  • Natürlich werden die Familien am Kirtag im Salzburger Freilichtmuseum bestens versorgt: Überall lockt dann der Duft von gebrannten Mandeln und Lebkuchenherzen, aber auch Schaumrollen, türkischer Honig und andere Kirtags-Schmankerl locken die Familien an.
  • Interessant sind außerdem die verschiedenen Handwerksvorführungen, bei denen die Kinder den Handwerkern über die Schulter schauen können. Absolut Pflicht ist eine Fahrt mit der Museumsbahn, die ganztägig mit zwei Zuggarnituren durch das Freilichtmuseum fährt.

Die Drehorgelspielerin kenne ich noch aus dem Vorjahr. Die hat immer ihren frechen Raben Valentin mit dabei. Auf den freue ich mich ganz besonders. Aber auch auf das Märchen vom Puppentheater Sindri bin ich gespannt!

Das Programm beim Kirtag – im Detail

  • Samstag, 1. Oktober 2016
    • 9–17 Uhr: Museumsbahn in Betrieb
    • 10–17 Uhr: Kirtagsvergnügen und Handwerksvorführungen
    • 10–17 Uhr: Circus AZEBU (Aufführung 15 Uhr)
    • 14 Uhr: Puppentheater Sindri
  • Sonntag, 2. Oktober 2016
    • 9–17 Uhr: Museumsbahn in Betrieb
    • 10–17 Uhr: Kirtagsvergnügen und Handwerksvorführungen
    • 11 Uhr und 14 Uhr: Puppentheater Sindri


2.376 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 05.06.2016

Wo findest du diesen Tipp?


5084 Großgmain
Hasenweg



Route planen