zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Schlossmuseum Linz

Schlossmuseum Linz

Das Schlossmuseum der Oberösterreichischen Landesmuseen ist ein sehenswertes Universalmuseum im Linzer Schloss

Die Natur-, Kultur-, Kunst- und Technikgeschichte Oberösterreichs wird den Familien im Schlossmuseum Linz anschaulich präsentiert. Auf mehr als 18.000 m² wird den Kindern durch eine große Vielfalt an Sammlungen ein ausgezeichneter Überblick über Oberösterreich geben.

Wissenswertes zum Schlossmuseum Linz

  • Seit den 60er Jahren ist das Schlossmuseum Linz in der Burg zu Linz, die erstmals 799 urkundlich erwähnt wurde, untergebracht. Im Jahr 2009 wurde der vor mehreren Jahrhunderten abgebrannte Südtrakt in modernster Architektur neu errichtet.
  • Mit der Eröffnung des Südtraktes – einer sehenswerten Konstruktion aus Glas und Stahl - entstand am Linzer Schlossberg eines der größten Universalmuseen Österreichs.
  • Die Sammlungspräsentation im Schlossmuseum Linz umfasst unter anderem folgende Themengebiete:
    • Natur Oberösterreich
    • Archäologie (Urgeschichte, Römerzeit, Frühmittelalter)
    • Kunstsammlungen vom 12. bis zum 20. Jahrhundert
    • Kunsthandwerk vom 12. bis zum 20. Jahrhundert
    • Numismatik
    • Volkskunde
    • Historische Waffen
    • Musikinstrumente
    • Technik Oberösterreich
    • Das 20. Jahrhundert in Oberösterreich
  • Vier temporäre Sonderausstellungen ergänzen jedes Jahr die Dauerausstellung mit interessanten und aktuellen Themen.
  • Ein ganz wesentlicher Aspekt im Schlossmuseum Linz ist die Kulturvermittlung. Erlebnisreiche Workshops, spannende Führungen und lustige Kindergeburtstage gehören zum Alltag im Museum. Interaktionsbereiche in den Ausstellungen gestalten die Präsentation für die Kinder unterhaltsam.
  • Die KulturvermittlerInnen machen die Kultur und Geschichte Oberösterreichs für Familien oder Schulen lebendig: Neben spannenden Erzählungen und anschaulichen Materialien legen sie ihr Augenmerk auf originale Ausstellungsstücke zum Begreifen.
  • Das Restaurant im Südflügel verfügt über eine große Terrasse. Hier genießen die Familien nicht nur das Essen, sondern auch den herrlichen Ausblick auf die Stadt.
  • Rawuza-Hinweis: Ebenfalls zu den Öberösterreichen Landesmuseen gehören die Landesgalerie Linz und das Biologiezentrum in Linz-Dornach.

Wenn man die oberösterreichische Familienkarte besitzt, zahlt sich das wirklich aus. Hier im Schlossmuseum bezahlt man statt 13,- € für die Familie nur mehr 9,- €! Und jeden 1. Sonntag im Monat gibt es sogar freien Eintritt für alle Besitzer der Familienkarte! Wer sie noch nicht hat, unbedingt zulegen! JEDEN 1. SONNTAG IM MONAT FREIER EINTRITT

Spezielle Angebote für Familien im Schlossmuseum Linz

  • Familiensonntage
  • Aktivblätter für Groß und Klein
  • Geburtstagsfeier im Museum
  • Kunst-, Kultur-, Natur- und Technik-Werkstätten
  • Ferienprogramme im Oberösterreichischen Landesmuseum


3.676 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 02.01.2016

Wo findest du diesen Tipp?


4010 Linz
Schlossberg 1



Route planen

Hotelempfehlungen: