zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Schiederweiher bei Hinterstoder

Schiederweiher bei Hinterstoder

Gemütliche Wanderung rund um den Schiederweiher für die ganze Familie

Der kleine Weiher an der krummen Steyr liegt vor der imposanten Kulisse von Großem Priel und Spitzmauern. Ein gut ausgebauter Weg führt rund um den wunderschönen kleinen Teich.

Wichtige Infos zum Schiederweiher bei Hinterstoder

  • Den Namen hat dieser kleine Weiher von dem K&K Hofbaumeister Johann Schieder, der diesen Teich im Jahre 1902 errichtet hat. Gespeist wird der Weiher von der Krummen Steyr.
  • Das Gewässer - die Perle des Stodertals - hat eine Größe von etwa 2 Hektar und hat eine Tiefe bis zu drei Meter. Baden in dem eiskalten Wasser ist grunsätzlich NICHT GERNE GESEHEN. Um die Schönheit dieses Ortes zu erkennen genügt es, eine Runde um den Weiher zu drehen.
  • Aufgrund von zunehmender Verschlammung wurde das Gewässer in den Jahren 2004/05 komplett saniert.
  • Ein Ausflug in die malerische "Polsterlucke" - einem Seitental der Steyr ist für Eltern und Kinder fast schon ein "MUSS".

Es ist wirklich eine tolle Aufgabe auf die ganze Familie aufzupassen. Ich mache das gerne, weil ich die Kinder so gerne habe. Außerdem gibt's nach so einer Wanderung immer ein Leckerli.

Was können Familien in Hinterstoder noch erleben?

 

 



41 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 22.10.2018
von Thomas Böhm

Wo findest du diesen Tipp?


4573 Hinterstoder
Parkplatz Schiederweiher



Route planen

Hotelempfehlungen: