zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Traunseeschifffahrt

Traunseeschifffahrt

Eine Schifffahrt, die ist lustig und am Traunsee ist sie ein Spaß für die ganze Familie

Am Traunsee präsentiert sich das malerische Salzkammergut von seiner schönsten Seite. Die Stadt Gmunden, der Traunstein oder das Seeschloss Ort sind nur einige Highlights der Region. Die Traunseeschifffahrt bietet neben dem ganzjährigen Linienverkehr zahlreiche Sonderfahrten für Familien an. Dazu gehören Märchenfahrten für Kinder oder Advent- und Silvesterfahrten im Winter.

Wissenswertes zur Traunseeschifffahrt

  • Durch die Linienschifffahrt sind alle Orte rund um den Traunsee miteinander verbunden. Die Stationen sind Gmunden Rathausplatz, Gasthof Grünberg, Altmünster, Gasthof Ramsau, Gasthof Hoisn, Traunkirchen und Ebensee.
  • Die Flotte der Traunseeschifffahrt besteht aus sechs Fahrgastschiffen. Dazu gehört der Raddampfer Gisela, der aus dem Jahr 1871 stammt und somit eines der ältesten Dampfschiffe der Welt ist. Kinder und Erwachsene können Maschine sowie Maschinisten vom Deck aus beobachten.
  • Bei Schönwetter können Familien im Juli und August immer sonntags an der großen Seerundfahrt von Gmunden nach Ebensee oder der Panoramafahrt von Gmunden nach Traunkirchen mit dem historischen Raddampfer Gisela teilnehmen.
  • Von Mai bis Oktober finden bei jeder Witterung täglich kurze Schnupperfahrten (Gmunden – Altmünster – Gmunden) und längere Seerundfahrten (Gmunden – Gasthof Hoisn - Traunkirchen – Ebensee – Traunkirchen – Gasthof Hoisn – Gmunden) statt. Die Schlösserrundfahrten, bei denen die Schlösser und Sehenswürdigkeit der Gegend erklärt werden und weitere Schnupperfahrten sind Tagesangebote, die nur bei schönem Wetter stattfinden.
  • Auf der Webseite der Traunsee-Schifffahrt finden Eltern unter dem Punkt "Heute unterwegs" den tagesaktuellen Fahrplan. So erfahren Familien, welche Fahrten täglich stattfinden und sich für einen Ausflug anbieten.
  • Im Winter finden Sonder- und Themenfahrten wie die Schlösserfahrt (1 Stunde) und die Panoramafahrt (1,5 Stunden) mit geheizten Salon-Motorschiffen statt.
  • Kinder unter 10 Jahren fahren in Begleitung eines Erwachsenen frei. Eltern zahlen aufgrund der Familienermäßigung maximal auch nur für ein Kind ab 10 Jahren. Zwischen 10 und 15 Jahren gilt ein ermäßigter Kindertarif.
  • Für das kulinarische Wohl an Bord ist am Großteil der Traunseeschifffahrt-Flotte gesorgt.

Auf einem Dampfschiff wie der Gisela ist man nicht alle Tage unterwegs. Ganz gemütlich schippern wir über den Traunsee, genießen das tolle Ambiente und auch die Kinder sind ganz angetan von der tollen Gegend.

Zusatzangebote der Traunseeschifffahrt

  • Sonderveranstaltungen im Winter: Seerundfahrten, winterliche Adventrundfahrten mit 3-Gang-Menü und Musikbegleitung, Weihnachtsmärchen am Schiff, Silvesterfahrt - Jahreswechsel am Schiff mit Silvestermenü und Live-Musik
  • Kostenloser Schiffstransfer zum Schlösseradvent im Seeschloss Ort
  • Kulinarische Sonderfahrten wie Candlelight-Dinner am Wasser
  • Sonderfahrten zum Mutter- und Vatertag (mit Extras)
  • Ganzjährig Charterfahrten für private Feiern, Betriebsausflüge etc.


2.244 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 17.12.2015
von Beatrix Aigner-Köfinger

Wo findest du diesen Tipp?


4810 Gmunden
Sparkassegasse 3



Route planen