zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Ochys Waldfreizeitpark in Kreuzstetten

OCHYS Waldfreizeitpark Kreuzstetten OCHYS Waldfreizeitpark Kreuzstetten

Egal ob beim Klettern oder beim Schlafen – in Oychs Waldfreizeitpark in Kreuzstetten kommen Familien immer auf ihre Kosten

Große und kleine Kletterer haben in Ochys Waldfreizeitpark im Weinviertel die Möglichkeit, gleich sieben verschiedene Parcours zu bewältigen. Da der Kletterspaß im Kletterpark die Familie müde macht, ist vor Ort die Übernachtung möglich – in Waldhütten mit Glasdach, das den Blick frei gibt auf den Sternenhimmel.

Informatives zu Ochys Waldfreizeitpark in Kreuzstetten

  • Kinder und Erwachsene, die gerne ihre Geschicklichkeit und ihren Mut testen, sind im Klettergarten in Kreuzstetten am Ochsenberg genau richtig. Der Kletterpark präsentiert sich zwischen den mächtigen Eichen naturnah und familienfreundlich.
  • Zusätzlich ist der Klettergarten über einer 4.000 Jahre alten Ringwallanlage errichtet, die einst von den Kelten gebaut wurde. Zusätzlich zum Klettererlebnis erfreuen sich die Familien hier am historischen Boden.
  • Die sieben themenbezogene Parcours befinden sich in 2 bis 10 m Höhe. Balancieren, Rutschen, Schwingen und jede Menge Kletterspaß gehören zum Erlebnis im Ochys Waldfreizeitpark einfach dazu.
  • In Ochys Waldfreizeitpark kommen die Kletterer jedes Alters auf ihre Kosten, dafür sorgen folgende Parcours:
    • 1. Einsteigerparcours: Mindestkörpergröße 110 cm
    • 2. Weinviertlerparcours: Mindestkörpergröße 140 cm
    • 3. Jugendparcours: Mindestkörpergröße 140 cm
    •  4. Geschichteparcours: Mindestkörpergröße 140 cm
    • 5. Fortgeschrittenparcours: Mindestkörpergröße 140 cm
    • 6. Meister​​parcours:  
    • 7. Flying Fox​​ (60 m lange Seilrutsche): Mindestkörpergröße 140 cm
  • Besondere Extras und Hindernisse für Jugendliche sind zum Beispiel die Wellenrutsche oder das Fahrrad, mit dem die Kinder und Erwachsenen in luftiger Höhe von Baum zu Baum flitzen.
  • Unterhaltsamer Weise kommt hier im Weinviertel die regionale Kultur nicht zu kurz: Die Kletterer balancieren über im Weinviertelparcours über typische Gegenstände aus dem Alltag der Winzer, kriechen durch ein Weinfass oder schwingen im Bottich durch die Luft.
  • Bei den Parcours 5 bis 7 ist neben Mut und Geschicklichkeit auch eine ausgezeichnete Portion Fitness notwendig.

Das Klettern war schon ein Abenteuer, aber dann die Übernachtung! Die war ja cool! Mitten im Wald wird man munter, man hört die Vögel zwitschern, es richt nach Holz und über einem sieht man die Bäume und den Himmel. Mama, können wir noch eine Nacht hierbleiben?

Übernachten im Ochys Waldfreizeitpark in Kreuzstetten

  • OCHYS Waldhütten mit Glasdach
  • Schlafen unterm Sternenhimmel
  • natürliche Baustoffen (Holz und Hanf)
  • gesundes und angenehmes Raumklima
  • Strom und Wasser vorhanden
  • Nächtigung pro Person und Nacht ab 45,- €


3.742 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 13.08.2015

Wo findest du diesen Tipp?


2124 Kreuzstetten
Schlossbergstraße
Am Ochsenberg


Route planen