zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Museumsfest am 1. Mai im MAMUZ Museum Mistelbach

Museumsfest MAMUZ Mistelbach

Tag des Eismammuts am 1. Mai 2014 im MAMUZ Museum Mistelbach

Das diesjährige Museumsfest am 1. Mai im MAMUZ Museum Mistelbach verspricht besonders spektakulär zu werden, wenn die „Eismänner“, die aus der Show „Die große Chance“ bekannt sind, aus einem gigantischen Eisblock ein Mammut schnitzen. Sehen lassen kann sich auch das Aktivprogramm für die Kinder sowie das Rock-Konzert ab 17 Uhr.

Alle Details zum Museumsfest im MAMUZ

  • Ein Museumstag für Jung und Alt wird das diesjährige Museumsfest im MAMUZ Museum Mistelbach. Besonders beeindruckend ist der Programmpunkt, bei dem aus einem gigantischen Eisblock ein Mammut geschnitzt werden soll. Die „Eismänner“ stehen 33 Eisblöcken mit einem Gesamtgewicht von 4,6 Tonnen Eis gegenüber. Ziel ist es, daraus mit ihren Motorsägen ein lebensgroßes Mammut zu schnitzen – mit 3 m Höhe und 4 m Länge!
  • Neben der Eisschnitz-Aktion wird ein attraktives Rahmenprogramm beim Museumstag am 1. Mai geboten, das unter dem Motto der diesjährigen Ausstellung „Giganten der Eiszeit. Auf den Spuren der Mammutjäger“ steht:
    • Aktivprogramm für Kinder
    • Rockkonzert mit Birgit Denk & Band (ab 17 Uhr)
    • DJ Steve A (ab 19 Uhr)
  • Die Kinder beschäftigen sich im MAMUZ mit Steinzeitabenteuer, Höhlenmalerei und ein kreatives Schminkstudio ist ebenfalls vorhanden.
  • Stündlich finden Führungen durch die interessante Ausstellung statt.
  • Kulinarisch versorgt werden die Familien vom Café Bistro Hegerson.

Also das wird bestimmt cool, wenn die Eismänner die Motorsägen starten und zu schnitzen beginnen! Ich bin echt gespannt, wie lange die dafür brauchen ... 3 x 4 Meter ist schon ordentlich groß!

Was erwartet die Familien im MAMUZ Museum Mistelbach?

  • MZM Museumszentrum Mistelbach
  • inkl. Museum Lebenswelt Weinviertel und nitsch museum
  • Ergänzung zur neu aufgestellten Landessammlung am Standort Schloss Asparn/Zaya
  • Veranstaltungszentrum und Ort der Begegnung
  • Motto: Entdecken, staunen, ausprobieren!


1.236 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 04.09.2016

Wo findest du diesen Tipp?


2130 Mistelbach
Waldstraße 44-46



Route planen