zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Spielplatz Hinterfeld Peygarten-Ottenstein

Burgtürme am Spielplatz Hinterfeld Peygarten-Ottenstein

Ein netter Spaziergang führt die Familien vom Bootsverleih beim Stausee zum Spielplatz Hinterfeld Peygarten-Ottenstein

Ziemlich versteckt liegt der Spielplatz Hinterfeld Peygarten-Ottenstein. Eine schöne Kletterburg mit zwei Türmen begeistert die Kids schon von weitem. Mit Fußballtoren und einem Wipp-Balancier-Gerät ist der Spielplatz auch für größere Kinder interessant.

Infos zum Spielplatz Hinterfeld Peygarten-Ottenstein

  • Vor oder nach einer Bootsfahrt auf dem Stausee haben Kinder viel Bewegungsdrang. Am Spielplatz Hinterfeld Peygarten-Ottenstein können sie sich ordentlich austoben.
  • Vom Bootsverleih spazieren Eltern und Kinder gemeinsam zum gut ausgeschilderten Spielplatz. Der Weg ist auch mit dem Kinderwagen gut zu befahren.
  • Beim Spielplatz angekommen sausen die Kinder gleich einmal los auf Entdeckungsreise.
  • Die meisten Kids zieht es zuerst zu den beiden Burgtürmen.
  • Viele Kinder suchen sich aber auch die regenbogenfarbene Rutsche zuerst aus. Dann aber steht oft gleich die nächste Rutschpartie auf der knallgelben Breitrutsche am Plan.
  • Familien mit größeren Kindern bzw. Jugendlichen haben oft einen Ball mit bei einem Ausflug. Am Spielplatz in Peygarten-Ottenstein stehen Fußballtore zur Verfügung. Somit steht einem Match nichts mehr im Wege.
  • Kleinere Kinder erkunden auf jeden Fall auch die Röhre im kleinen Hügel, deren Eingang mit einem Reifen abgegrenzt ist.
  • Bei verschiedene Schaukeln und Wippen trainieren die Kinder ihren Gleichgewichtssinn.
  • Eine große Sandkiste steht am Spielplatz Hinterfeld Peygarten-Ottenstein ebenfalls zur Verfügung. Hier ist an schönen Sommertagen die Wasserpumpe das absolute Highlight. Während sich die Eltern gemütlich zurücklehnen, planscht, pritschelt, baut und staut der Nachwuchs voller Hingabe.
  • Mehrere Klettermöglichkeiten runden das Angebot am Spielplatz Hinterfeld Peygarten-Ottenstein ab.

Als passionierter Bootsfahrer bin ich mit meiner Familie natürlich auch auf dem Stausee Ottenstein unterwegs. Obwohl so eine Bootsfahrt den Kindern immer taugt, sind sie dann doch froh, wenn es anschließend zum Spielplatz geht.

Was gibt es in Peygarten-Ottenstein außer dem Spielplatz noch?



2.479 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 29.07.2015
von Silvia Kobsik

Wo findest du diesen Tipp?


3532 Rastenfeld
Peygarten-Ottenstein



Route planen