zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Karikaturmuseum in Krems: Ausstellung "Alles klar Herr Kommissar"

Alles klar Herr Kommissar?

Mit der ganzen Familie ins Karikaturmuseum Krems und Knatterton, Kottan und Emil und die Detektive treffen

Im Jahr 2014 bietet das Karikaturmuseum Krems eine Ausstellung, die faszinierende Einblicke in die Welt des Krimis gibt. „Alles klar Herr Kommissar?“ heißt es dann für Kinder und Erwachsene, die auf den Spuren von Nik Knatterton, Kottan & Co wandeln.

Interessantes zur Ausstellung im Karikaturmuseum Krems

  • Der Krimi, egal ob als Buch, Film oder Fernsehserie, ist ein beliebtes Genre, das Einblicke in ungewöhnliche Milieus bietet und oft faszinierende Figuren in den Mittelpunkt der Geschichten rückt.
  • Grund genug für das Karikaturmuseum Krems, in seiner Highlight-Ausstellung die Detektiv-Helden Nick Knatterton, Kottan, Emil und die Detektive oder das Detektivbüro von Lasse und Maja zu präsentieren.
  • Die Geschichten rund um diese berühmten Figuren liefern sowohl den Kindern als auch den Erwachsenen spannende als auch humorvolle Einblicke in die Welt des Detektivs bzw. Kriminalkommissars.
  • So erfahren die Familien im Karikaturmuseum Krems etwa, dass es Parallelen zwischen Sherlock Holmes und Nick Knatterton gibt, der seinerseits nicht nur über einen ausgezeichneten Versand, sondern auch über ganz speziell ausgeprägte Wahrnehmungen verfügt.
  • Kleine Fans von Erich Kästners Kinderbuchklassiker „Emil und die Detektive“ kommen vor Ort ebenfalls auf ihre Kosten.
  • Rund um die Ausstellung gibt es zahlreiche Highlights, wie etwa den einstigen Kaffeeautomaten, der bestimmt noch als persönlicher Feind von Polizeipräsident Heribert Pilch in Erinnerung ist. Aber auch die Aktivstationen, die die Kinder zum Mitmachen einladen, ziehen die Familien an.
  • Außerdem gibt es im Karikaturmuseum die Möglichkeit, lustige Phantombilder mit einer eigenen Software zu erstellen oder sich bei der Fotobox mit erkennungsdienstlichen Maßnahmen zu beschäftigen.

Wusstest du, dass der bereits verstorbene Sänger Falco ein begeisterter Fan der Serie „Kottan ermittelt“ war? Er spielte auch als Aushilfspianist in Kottans Kapelle und huldigte dieser Satire mit seinem Song „Der Kommissar“.

Begleitprogramm / Kunstvermittlung zur Ausstellung im Karikaturmuseum Krems

  • „Löse den Fall“ für alle Individualbesucher
  • Familienführungen
  • Krimi-Rallye
  • Krimi in Ausstellung & Kino - in Kooperation mit dem Kino im Kesselhaus
  • Für Gruppen ab 6 Jahren: Unser Detektivbüro
  • Für Gruppen ab 10 Jahren: Meisterdetektiven auf der Spur - in Text und Bild
  • Ab 10 Jahren: Kreativführung-Workshop: Mit einem echten Detektiv Fiktion und Realität erleben


1.861 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 01.04.2016

Wo findest du diesen Tipp?


3500 Krems an der Donau
Steiner Landstraße 3a



Route planen