zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Bezirksheimat- und Stadtmuseum Völkermarkt

Stadtmuseum Völkermarkt Stadtmuseum Völkermarkt

Die Familien tauchen im Stadtmuseum Völkermarkt in die regionale Geschichte ein

Das Bezirksheimat- und Stadtmuseum Völkermarkt präsentiert auf eindrucksvolle Weise die lokale Geschichte der Region. Das Museum lädt die Familien zu einem stadtgeschichtlichen Streifzug ein, bei dem auch Liebhaber der bäuerlichen Volkskunde voll auf ihre Kosten kommen.

Verschiedenen Themen im Stadtmuseum Völkermarkt

  • Das Stadtmuseum befindet sich am Hauptplatz von Völkermarkt in einem denkmalgeschützten, barocken Bürgerhaus unmittelbar hinter dem Gemeindeamt in der Neuen Burg.
  • Auf einer Ausstellungsfläche von rund 600 m² befassen sich geschichtlich interessierte Familien mit der Stadt- und Landesgeschichte. Besonders ins Detail geht die historische Dokumentation auf die Zeit zwischen den Kärntner Abwehrkämpfen (November 1918) und der Volksabstimmung (Oktober 1920) ein.
  • Neben den monumentalen Volksabstimmungs-Fresken ist auch die Kopie der Völkermarkter Jubiläumsglocke aus dem Jahre 1930 absolut sehenswert.
  • Für Kinder besonders interessant sind die archäologischen Funde, die sowohl auf die Hallstattzeit als auch auf die keltische und römische Zeit zurückgehen.
  • Der zeitliche Rahmen der im Stadtmuseum Völkermarkt ausgestellten Exponate spannt sich von der Antike über Mittelalter und Neuzeit bis zur Gegenwart.
  • In Sachen bäuerliche Volkskunde werden liebevoll hergestellte Bauernmöbel und aufwendig verarbeitete Bürgertrachten präsentiert. Bienenflugbretter und Schwarzhafnergeschirr sind Zeitzeugen für altes Handwerk. Auch auf die lokalen Bräuche des Kärntner Unterlandes wurde nicht vergessen.
  • Etwas länger verweilen die Familien im Völkermarkter Stadtmuseum vor dem Bezirksrelief und versuchen sich zu orientieren.
  • Gruppenführungen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich (telefonische Voranmeldung unter +43 (0) 4232 257139).

Papa ist nur mit mir in das Museum, weil er der Meinung war, dass Ulla und Zoe mit den Themen nicht soviel anzufangen wissen. Zum Glück gibt es in Völkermarkt schöne Spielplätze, auf denen die Mädels jetzt mit Mama toben. Mich hat vor allem die Sonderausstellung sehr interessiert, weil ich darüber in der Schule ein Referat halten werde.

Extras für Kinder im Stadtmuseum

  • Angebote für Schulklassen
  • Sonderführungen


2.419 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 11.01.2017

Wo findest du diesen Tipp?


9100 Völkermarkt
Faschinggasse 1



Route planen