zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

EXPI, das Science Center in St. Margareten im Rosental

Science Center EXPI

Ein Haus voller Experimente wartet auf die Familien im EXPI in St. Margareten im Rosental

20 Kilometer südlich von Klagenfurt befindet sich im Ortsteil Gotschuchen in der Gemeinde St. Margarethen im Rosental das Science Center EXPI. Die Hands-On Ausstellung wird von den Kindern auch als "Haus voller Experimente" bezeichnet.

Alle Details zum Science Center EXPI

  • Seit Juli 2010 ist Kärnten um ein wetterunabhängiges und besonders attraktives Ausflugsziel reicher. Den Familien wird hier eine Ausstellung präsentiert, in der interaktive Exponate auf die Erkundung warten.
  • Rund 50 Stationen laden zum lehrreichen Experimentieren rund um Naturwissenschaft und physikalische Phänomene ein. Die überdachte Ausstellungsfläche umfasst mehr als 400 m².
  • Selbst ausprobieren ist im EXPI erwünscht … wo gibt es das sonst? Die Kinder und auch Erwachsenen werden hier definitiv zum Ausprobieren, Mitmachen und Spielen aufgefordert. Die großen und kleinen Besucher werden überrascht sein, was die Natur so alles zu bieten hat!
  • Eine Station, wo die Kinder besonders gerne Verweilen, ist beim Tornado, wo die Kinder die Entstehung eines Wirbelsturms verfolgen können. Unübersehbar ist unter anderem das 4 m hohe Exponat "Tribar", das dreidimensional ist und mit drei rechten Winkel für Staunen bei den Familien sorgt.
  • Für Spaß ist im EXPI in St. Margareten gesorgt, wenn die Kinder in der originalen Blue Box des ORFs auf TV-Moderator machen. Begeisterung löst auch das begehbare Kaleidoskop aus.
  • Die Kinder lassen auch mal Blitze zwischen zwei Kugeln hin und her springen oder versuchen ein Hologramm zu fassen. Drehimpulsrad, Spiegelbuchstaben und Funkenkammer sorgen ebenfalls für einen kurzweiligen Aufenthalt.
  • Lust aufs Forschen bekommen die Kinder auch bei den Station rund um Sinnestäuschungen, geometrischen Spielereien, Gravitation oder Hochspannung. Bei Fragen wie "Kann man Elektronen sichtbar machen?" steht das Team vom Science Center EXPI zur Seite.
  • Schulklassen sind im EXPI herzlich willkommen. Für den Schulausflug in die Welt der Experimente sind die Vormittage reserviert. Ganzjährig nach Vereinbarung möglich!
  • Ein Spielplatz rundet das Angebot ausgezeichnet ab. Als Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeit bietet sich gleich daneben der Campingplatz Rosental Rož an.

Das ist ja eine interessante Station: Der Sprechschlauch ist ein einfaches Rohr, man spricht bei einer Öffnung hinein und hört sein eigenes Wort bei der anderen Öffnung - jedoch mit einiger Verspätung! Wieso ist das so? Wie kann das sein?

Weitere Exponate im EXPI St. Margareten

  • Kann man Radioaktivität sehen?
  • Gravitationstrichter
  • Aus grau mach bunt - Farbbilder nach JC Maxwell
  • Wie stark ist Luft?
  • Fata Morgana ohne Wüste
  • Vom Sand zum Chip (Leihgabe der Fa. Infineon Technologies)
  • Zaubertisch macht unsichtbar
  • Kugelrennen
  • Wenn eine Schaukel zeichnet ...
  • Sinus Pendel / Foucaultsches Pendel
  • Flüster-Fernsprecher
  • Wie Alice im Wunderland


2.059 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 08.05.2018

Wo findest du diesen Tipp?


9173 St. Margareten im Rosental
Gotschuchen 34a



Route planen