zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Skigebiet Nassfeld

Skigebiet Nassfeld

Ausgezeichnete Verhältnisse finden Skifahrer und Snowboarder am Nassfeld – ein Skigebiet für die ganze Familie

Kärntens größtes Skigebiet, das Nassfeld, direkt an der italienischen Grenze, wird seinem Ruf als eines der schneesichersten Gebiete der Ostalpen Winter für Winter gerecht. Pistenspaß vom Feinsten ist den Familien auf den 110 bestens präparierten Pistenkilometern garantiert.

Alle Details zum Skigebiet Nassfeld

  • Nur unweit von Hermagor entfernt präsentiert sich das Skigebiet Nassfeld mit 30 modernen Liftanlagen: 5 Kabinenbahnen, 4 Sechser-Sesselbahnen, 4 Vierer-Sesselbahnen und 17 Schlepplifte transportieren die Kinder ohne lange Wartezeiten hinauf an den Start der Pisten.
  • Die großen und kleinen Skifahrer gelangen mit dem Millennium-Express ganz einfach und schnell ins Skigebiet. Von Tröpolach aus dauert die 6 km lange Bergfahrt nur 17 Minuten.
  • Die Gesamtlänge der Abfahrten beträgt 110 Kilometer, davon sind 11 km als schwer, 69 als mittel und 30 km als leicht eingestuft. Also ideale Bedingungen für Familien mit Kindern! Als besonderes Highlight gilt die Talabfahrt Carnia mit einer Länge von 7,6 Kilometern.
  • Zahlreiche Extras erklären, warum das Skigebiet in die Top10 in Österreich gewählt wurde: So absolvieren die Kinder mit Begeisterung ein  Renntraining auf der Ski-Movie Rennstrecke mit Zeitnehmung. Jugendliche wissen das Angebot im Snowpark, der Snowboard- und Freeride-Area, zu schätzen.
  • Viel genutzt wird der Ski- und Boardservice im Kofelcenter Madritsche gleich an der Piste. Auch das Angebot in Sachen Nachtschilauf kann sich sehen lassen: Während die „alpinen Nachtschwärmer“ über die Piste carven, versuchen sich die Kinder in der neuen „Beginner Area“ neben der Talstation des Millennium Express.
  • Neben Abfahrten, Aufstiegshilfen und Service punktet das Skigebiet Nassfeld mit einer herrlichen Landschaft und einem beeindruckenden Bergpanorama.
  • Einkehrschwung und Hüttenzauber werden im Skigebiet Nassfeld ebenfalls großgeschrieben.

Das Schifahren macht so viel Spaß! Willi tobt sich mit seinem Board in der Halfpipe aus. Mir wird beim Zusehen schon ganz schwindlig. Zoe ist eigentlich noch zu klein für den Skikurs, doch Andreas hat mit ihr fleißig geübt und nun schafft sie die ersten Bögen. Ich freue mich, wenn bald die ganze Familie gemeinsam auf den Berg kann.

Abseits der Pisten im Skigebiet Nassfeld  

  • 80 km Loipen
  • 55 km Winterwanderwege
  • 5 Rodelbahnen
  • freischwebender Ausblick - Panoramaterrasse Sky Plate, Bergstation Gartnerkofel
  • 7 km² Natureisflächen (Weissensee & Pressegger See)
  • Pferdeschlittenfahrten
  • Vorschau auf den Sommer: Sommerrodelbahn & Aquy Trail Bergwasser


1.301 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 01.02.2018

Wo findest du diesen Tipp?


9620 Hermagor-Pressegger See
Sonnenalpe Nassfeld 8



Route planen