zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Sommerferien: Kochworkshops für Kinder und Jugendliche im Kochstudio "die Pause" in Wien

Kinder beim Kochkurs im Kochstudio die Pause in Wien

Bei den Kochworkshops im Kochstudio "die Pause" in Wien arbeiten die Kinder und Jugendlichen in den Sommerferien mit frisch vom Feld geernteten Zutaten

In den Sommerferien gibt es für Kinder und Jugendliche im Kochstudio "die Pause" am Wiener Spittelberg Kochworkshops. Mit zuvor in der "Pause" selber zubereitetem Fingerfood im Gepäck geht es zum Selbsterntefeld. Wieder zurück im Kochstudio wird ein 3-Gang-Menü gekocht.Kursleiterin ist Sabine Dobesberger, Ernährungsberaterin nach TCM.

Sommerferien-Programm im Kochstudio "die Pause" in Wien

  • Das Motto der Sommerferien-Kochkurse ist: Ernten, schälen, schneiden, braten und backen.
  • Die angebotenen Workshops sind nach Alter gestaffelt: Kinderkochkurse für Kinder von sieben bis zehn Jahren. Und Kochworkshops für Jugendliche von elf bis 15 Jahren.
  • Die Kochworkshops in den Sommerferien sind jeweils für einen ganzen Tag konzipiert.
  • Zuerst sorgen die Kinder bzw. Jugendlichen im Kochstudio "die Pause" selbst für Fingerfood. Mit dieser Jause im Gepäck geht es dann mit der U-Bahn zum Bio-Selbsterntefeld im 22. Bezirk in Wien.
  • Am Bio-Selbsterntefeld wird reifes Gemüse der Saison geerntet. Gemeinsam lassen sich die Kinder ihre im Kochstudio zubereitete Jause bei einem Picknick am Feld schmecken.
  • Sollte es regnen, gehen die jungen Kochbegeisterten nicht zum Selbsterntefeld, sondern einkaufen auf den Wiener Naschmarkt.
  • Zurück im Kochstudio "die Pause" geht es ans Verarbeiten des frischen Bio-Gemüses.
  • Unter fachkundiger Anleitung von TCM Ernährungsberaterin Sabine Dobesberger entsteht nach und nach ein dreigängiges Menü.
  • Dabei lernen die Kinder bzw. Jugendlichen u.a. verschiedene Schneidetechniken und Garmethoden kennen. Die Kochlehrlinge erfahren auch viel Wissenswertens über Lebensmittel und ihre Zubereitung.
  • Sobald die Arbeit in der Küche abgeschlossen ist, setzen sich die Jungköchinnen und Jungköche in das gemütliche Esszimmer der Pause. Hier lassen sie sich ihre Gerichte munden.
  • Ein Kochquiz schließt den Sommerferien-Kochworkshop im Kochstudio "die Pause" in Wien ab. Als Gewinne winken Goodies rund ums Kochen.
  • Die Kinder nehmen für die Eltern Kostproben ihrer selbst gekochten Köstlichkeiten mit nach Hause.

Ich koche und backe immer schon gerne. Im Kochstudio "die Pause" kann ich in professioneller Umgebung arbeiten und bekomme Tipps vom Profi. Damit kann ich meine Eltern ganz schön überraschen. Und das Essen schmeckt fantastisch.

Infos zu den Kinder- und Teenager-Koch- und Backkkursen im Kochstudio "die Pause"

  • Veranstaltungsort: Kochstudio "die Pause" am Spittelberg, Sigmundsgasse 8
  • Es wird überwiegend mit Bioprodukten gebacken und gekocht
  • Lebensmittel und Rezeptunterlagen im Preis enthalten
  • jeweils ab zwei Anmeldungen € 5,- Ermäßigung pro TeilnehmerIn
  • Kochschürzen werden zur Verfügung gestellt
  • Anmeldung erforderlich: office@diepause.at oder über das Kontaktformular
  • Geburtstagskochkurse für Kinder und Jugendliche: Zum Kindergeburtstag entsteht in "die Pause" ein 3-Gang-Menü


900 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 17.08.2017
von Thomas Böhm

Wo findest du diesen Tipp?


1070 Wien
Sigmundsgasse 8



Route planen