zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Vienna Kids Farm in der Wiener Lobau

Vienna Kids Farm

Die Vienna Kids Farm in der Wiener Lobau ist Streichelzoo, Kinder-Erlebniswelt und noch viel mehr …

Mitten in der Wiener Lobau befindet sich die Vienna Kids Farm, die sich als Wohlfühl-Oase am Rande des Donauauen Nationalparks bezeichnet. Die Kinder können hier in einer idyllischen Umgebung einen erlebnisreichen Tag in der Natur verbringen, bei dem Spielspaß und Tiererlebnis nicht zu kurz kommen.

Allgemeines zur Vienna Kids Farm

  • Jede Menge Platz finden die Familien auf der mehr als 15.000 m² großen Anlage vor, egal ob zum Toben, Natur erkunden oder entzückende Tiere streicheln. Die Kinder genießen es, über die großflächigen Wiesen zu laufen, ohne auf Verkehr und sonstige Gefahren achten zu müssen.
  • Im Streichelzoo warten Schafen, Hasen, Ziegen, Esel, Pferde und auch Hühner, Gänse & Co auf zarte Kinderhände und die eine oder andere Leckerei (spezielle Futtersäcken können erworben werden).
  • Auch im Gemüse- und Kräutergarten gibt es für die Familien viel zu entdecken.
  • Natürlich zieht auch die große Sandkiste – geschützt durch ein Sonnensegel - die Kinder magisch an. Sandspielwerkzeug liegt natürlich bereit, damit die kleinen Baumeister und Kuchenbäckerinnen gleich loslegen können. Ergänzt wird das Sandspielvergnügen durch Rutsche, Schaukel & Co.
  • Auch die zahlreichen Fahrzeuge stehen bei den Kindern hoch im Kurs. Fahrräder, Dreiräder und Rutschautos laden zum Runden drehen im Gelände ein. Ein Fußballfeld sowie mehrere Trampoline kommen den Bedürfnissen von bewegungsorientierten Kindern entgegen.
  • Bänke und Tische in unmittelbarer Nähe machen den Aufenthalt in der Kids Farm Vienna auch für die erwachsenen Begleitpersonen recht angenehm.
  • Ein 78 m² großes und 14 Meter hohes Tipi- Indianerzelt im Grünen bietet Platz für jede Menge Freunde, ideal auch für Kindergeburtstage, die hier recht häufig gefeiert werden.
  • Auch auf die kulinarische Versorgung müssen die Familien nicht verzichten: Hausgemachte Kuchen werden hier ebenso gerne verkostet wie gegrillte Brote und andere Leckereien.

Ich könnte hier den ganzen Tag verbringen, ohne dass mir jemals langweilig wird! Wir haben Futtersäckchen gekauft und damit die Tiere gefüttert. Das liebe ich besonders, weil man den Tieren dabei so nahe kommt. Zoe und ich durften auch Ponyreiten, das war schön! Ob mir Mama und Papa vielleicht mal richtige Reitstunden bezahlen?

Weitere Angebote der Vienna Kids Farm

  • Kindergarten
  • Veranstaltungen
  • Ab Hof-Verkauf
  • Angebote für Schulklassen
  • Ponyreiten
  • geführte Ausflüge in die Au


5.150 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 30.03.2017
von Diana Koller

Wo findest du diesen Tipp?


1220 Wien
Fuchshäufelgasse 1



Route planen