zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Lehrpfad: Natura Trail Bisamberg in Wien

Natura Trail am Bisamberg in Wien

Der Natura Trail am Bisamberg bringt Familien die Besonderheiten der Natur am Stadtrand von Wien näher

Der Bisamberg ist mit 358 Metern die höchste Erhebung auf dem nördlich der Donau gelegenen Teil des Wiener Stadtgebietes. Das beliebte Ausflugsziel punktet neben dem Lehrpfad Natura Trail mit einer wunderschönen Landschaft bestehend aus Eichenmischwäldern, Wiesen und Äcker sowie idyllische Weingärten sowie der herrlichen Aussicht über die Stadt Wien.

Wissenswertes zum Natura Trail am Bisamberg

  • An den nördlichen Ausläufern des Wiener Stadtgebietes, an der Grenze zu Niederösterreich, hebt sich der Bisamberg deutlich vom umliegenden Flachland ab.
  • Aufgrund der besonderen Flora und Fauna haben die Länder Wien und Niederösterreich ein rund 700 Hektar großes Gelände zum Natura 2000-Gebiet erklärt und im Jahr 2010 mit dem Natura Trail erschlossen.
  • Ein Natura Trail ist ein Themenweg durch ein Schutzgebiet, das für die sanfte Freizeitnutzung besonders geeignet ist.
  • Bei der Wanderung erhalten die Kinder entlang des Wanderweges ausgewählte Informationen mittels Schautafeln.
  • Die Kulturlandschaft ist besonders abwechslungsreich und punktet mit Artenreichtum: So erfahren die Kinder etwa, dass das scheue und vom Aussterben bedrohte Europäische Ziesel hier beheimatet ist. Aber auch Goldammer und Heidelerche wissen die landschaftlichen Vorzüge am Bisamberg zu schätzen.
  • Die reich strukturierten Wiesenbereiche locken zahlreiche Schmetterlingsarten an, die in den Sommermonaten über die Blüten hinweg flattern und bei den Kindern Blick des Entzückens auslösen.
  • Hinsichtlich der Flora sind die 19 verschiedenen Orchideen erwähnenswert, die in unterschiedlichsten Formen und Farben am Natura Trail vertreten sind.
  • Die Familien starten mit ihrer Wanderung in Stammersdorf, am Südosthang des Bisambergs, im Bezirk Floridsdorf. Der Ausgangspunkt ist mit der Straßenbahn Linie 31 (Endstation) gut erreichbar.
  • Den genauen Wegverlauf entnehmen die Familien am besten dem Folder „Am Bisamberg, der von den Naturfreunden Internationale erstellt wurde und auch ausgedruckt werden kann.
  • Für den Naturatrail sollten die Familien rund 2,5 Stunden Gehzeit einplanen. Der Wanderweg, der sich auch mit dem Stadtwanderweg 5 kombinieren lässt, endet in Strebersdorf (Straßenbahn Linie 26).

Die vielfältige Kultur- und Naturlandschaft zu erkunden macht der ganzen Familie Spaß. Hier am Bisamberg gibt es noch mehrere Themenwege und einen Schanzenrundweg. Die Kinder lieben das Spielgelände am Falkenberg sowie den Spielplatz in der Nähe vom Gasthaus Gamshöhe. Der Ausflug hat zu jeder Jaheszeit etwas Neues zu bieten.

Weitere Details zum Natura Trail am Bisamberg

  • Streckenlänge: 10 Kilometer
  • Dauer der Wanderung: 2,5 Stunden
  • Höhendifferenz: gut 130 Meter
  • Jahreszeit: ganzjährig begehbar
  • Einkehrmöglichkeiten vorhanden
  • Spielmöglichkeiten für die Kinder


2.290 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 02.06.2017
von Diana Koller

Wo findest du diesen Tipp?


1210 Wien
In den Gabrissen



Route planen