zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

1. Mai Fest im Wiener Prater

Mai Fest im Prater

Traditionelles MaiFest: Ab in den Wiener Prater und den 1. Mai mit der Familie feiern

Das Maifest im Vergnügungspark Prater hat bereits eine lange Tradition. Auch heuer wird den Familien am 1. Mai ein attraktives Unterhaltsprogramm geboten. Ab 12 Uhr ist auf der Showbühne auf der Kaiserwiese beim Riesenrad ordentlich was los, denn diverse Künstler sind auch in diesem Jahr zu Gast.

Details zum Programm beim Mai Fest im Prater

  • Die großen und kleinen BesucherInnen dürfen sich auf der Kaiserwiese im Wiener Prater gleich zwei Tage lang auf Unterhaltung bei freiem Eintritt freuen. Sehen lassen kann sich auch das bunte Kinderprogramm, das beim Nachwuchs für gute Laune sorgt.
  • Beim traditionellen Maifest heißt es von 13 bis 22 Uhr „Kaiserwiese Wiener Prater Open Air“.
  • Das Programm von 2016: (2017 folgt demnächst)
  • Freitag, 1. Mai - Best Of  HITS & SHOWS aus  Österreich
    13.00 Uhr: Mrs. SIPI - country is my rock
    14.30 Uhr: Freebird & the chain gang
    15.30 Uhr: Die Verwegenen
    16.30 Uhr: Lichtwärts
    17.45 Uhr: The juke joint royals
    19.00 Uhr: Birgit Denk & Band
    20:40 Uhr: SOLOzuVIERT
    21:50 Uhr: Großes Feuerwerk
  • Das Highlight vom 1. Maifest im Wiener Prater stellt das Feuerwerk am 1. Mai um 21.50 Uhr dar, wenn unzählige Feuerwerkskörper den Nachthimmel erhellen.

Die Mädels lieben ja das Malen und Basteln, die sind in der Aktiv-Kreativ-Straße gleich daheim. Willi zieht es schon eher in Richtung Bühne, wo coole Acts aus verschiedenen Genres für Stimmung sorgen. Die 25 % Fahrpreis-Ermäßgigung bei den Fahrgeschäften ist natürlich auch ein Anreiz! So facettenreich lässt sich der 1. Mai feiern!

Weitere Details zum 1. MaiFest im Prater

  • Ermäßigungen bei vielen Vergnügungsbetrieben
  • Infoständen von Vereinen
  • Sportvorführungen
  • Clowns, Musik und Quiz
  • Aktiv-Kreativ-Straße

Anfahrt:

Am besten mit den Öffis anreisen: U2 Station Messe-Prater, U1 Station Praterstern. Parkplätze sind rar, außerdem ist gebührenpflichtige Kurzparkzone.

8.607 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 25.04.2017
von Thomas Böhm

Wo findest du diesen Tipp?


1020 Wien
Prater 9



Route planen