zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Schafbergbad - Sommerbad der Stadt Wien

Eröffnung Zauberwald Spielplatz

Fragt man Familien in Wien nach den schönsten Freibädern der Stadt, ist das Schafbergbad garantiert mit dabei

Das Sommerbad Schafbergbad im 18. Bezirk verfügt über fünf verschiedene Becken, die in der  Hanglage des Schafbergs terrassenförmig angelegt sind. Hier befindet sich neben der längsten Wasserrutsche Wiens auch ein attraktives Spiel- und Sportangebot.

Alle Details zum Wiener Sommerbad „Schafbergbad“

  • Die Ursprünge des Freibades gehen auf eine Zeit kurz vor dem ersten Weltkrieg zurück, seit 1973 ist das Sommerbad ein öffentliches Bad der Stadt Wien. Im Laufe der Jahre fanden viele Erweiterungen und Umbauarbeiten statt.
  • Ein Großteil der 70.000 m² Liegefläche verteilt sich auf die Liegewiese, die teilweise auch den Blick auf die Stadt Wien freigibt.
  • In Sachen Wasserfläche steht den erholungssuchenden Familien eine Beckenlandschaft mit fünf verschiedenen Becken zur Verfügung: Flächenmäßig sehen lassen kann sich das großzügig gestaltete Sportbecken, das mit 50 x 30 m überzeugt. Sportler, die hier ihre Bahnen ziehen möchten, sind vorwiegend vormittags oder in den frühen Abendstunden im Schafbergbad anzutreffen.
  • Schon von weitem sichtbar ist die 18 m hohe und über 100 m lange Wasserrutsche, die die Kinder magisch anzieht. Auch der Sprungturm zählt zu den beliebten Einrichtungen beim Sportbecken.
  • Drei weitere Becken (rot, orange, gelb) mit je 160 m² Wasserfläche bieten sich zum Schwimmen lernen und für jede Menge Wasserspaß an. Für Kleinkinder ist ein 40 m² großes Plantschbecken vorhanden, wo der Nachwuchs in Gegenwart von süßen Figuren (Krokodile, Papageie, Affen & Co) Dschungelfeeling erlebt.
  • Das Gelände vom Schafbergbad ist mit 70.000 m² natürlich relativ weitläufig. Die Familien können sowohl Sonnenbäder genießen oder im Schatten der großen Bäume Erholung finden. Im hinteren Parkteil sind sogar Liegebetten aufgestellt, wo man auch in Ruhe relaxen kann.
  • Speziell für die Familien steht ein Eltern-Kind-Bereich mit einem gut bestückten Spielplatz bereit.
  • Jugendliche und sportbegeisterte Badegäste wissen folgendes Angebot im Wiener Freibad zu schätzen: Beachvolleyballplatz, Tischtennis und ein Ballspielplatz lassen keine Langeweile aufkommen. Und natürlich zählt auch die Trampolinanlage mit mehreren Sprungflächen zum besonderen Highlight im Schafbergbad.
  • Im Schwimmbad können sich Eltern und Kinder beim Kiosk als auch im Restaurant mit Getränken, Snacks und Eis versorgen. Kleine Shops runden das Angebot ab.
  • Hinweis zu den Schafbergbad Öffnungszeiten: Das Sommerbad öffnet mit 2. Mai 2014. Bei guter Wetterlage kann der Termin bereits auf Ende April vorverlegt werden.

Der Ausblick ist teilweise echt der Hammer. Den tollsten Panoramablick hat man allerdings von der 102 m langen Rutsche. Also schleppe auch mich die vielen Stufen hinauf und genieße erst den Blick auf Wien, danach die actionreiche Rutschpartie!

Zusatzinformationen zum Schafbergbad in Wien

  • Telefon: +43 (0) 1 4791593
  • Öffentlich gut erreichbar
  • Gut 100 Parkplätze vorhanden
  • Bei Schlechtwetter: vorzeitige Schließung ab 15 Uhr
  • Minigolf & Schach
  • Wassergymnastik

Anfahrt:

mit der U6 Station Michelbeuern, dann mit der Straßenbahn Linie 42 und dem Autobus 42A

2.399 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 04.06.2017
von Diana Koller

Wo findest du diesen Tipp?


1180 Wien
Josef-Redl-Gasse 2



Route planen