zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Spielplatz Steinhofgründe in Wien

Spielplatz Steinhofgründe in Wien

Schaukel, Rutsche, Tunnel, Karussell, Fußballtore - der Spielplatz auf den Steinhofgründen in Wien ist ein schönes Ausflugsziel für Familien mit Kindern

Kultur, Natur und Spielen - Wenn Eltern und Kinder den Spielplatz Steinhofgründe im 14. Bezirk in Wien anpeilen, empfiehlt es sich, auch gleich die Otto-Wagner-Kirche zu besichtigen. Und anschließend durch die Wald-, Wiesen- und Feldwege zum Spielplatz zu spazieren. Immer wieder angebrachte Hinweisschilder und Pläne erleichtern den Familien die Orientierung.

Infos zum Spielplatz Steinhofgründe in Wien

  • Der Spielplatz ist vom Eingang Feuerwache Steinhof erreichbar. Dort den ersten, nach links verlaufenden Weg nehmen, er führt nach rund 200 Metern zum Spielplatz.
  • Familien, die vorher die Otto-Wagner-Kirche besichtigen wollen, brauchen circa 15 bis 20 Minuten zum Spielplatz. Die Wege führen durch den Wald und an Feldern vorbei. Es gibt genügend Hinweisschilder. Die Wege sind mit dem Kinderwagen zu befahren, allerdings wird es teilweise etwas rumplig, weil Wurzeln über die Wege verlaufen.
  • Informationen zur Otto-Wagner-Kirche auf den Steinhofgründen in Wien sind hier zu finden.
  • Beim Spielplatz Steinhofgründe angekommen, machen es sich die Eltern auf bequem und genießen die Aussicht auf den das große Spielareal in der Natur.
  • Die Kinder gehen gleich einmal auf Entdeckungsreise. Soll zuerst das Karussell angesteuert werden? Oder lieber doch vorher noch eine Runde schaukeln? Auch der Tunnel schaut interessant aus.
  • Rutsche, Wippen und Sandkiste locken die kleineren Kinder. Auf das Klettergerüst müssen die meisten auch mindestens einmal hinauf.
  • Familien, die einen Ball eingepackt haben, begeben sich auf den Fußballplatz. Kinder, die keinen eigenen Ball dabeihaben, fragen einfach bei den anderen, ob sie mitspielen dürfen.
  • Die weitläufige Wiese bietet sich fürs Fangenspiel und ähnliche Bewegungsspiele an.
  • Im Hintergrund steht dann noch ein Pavillon. Hierher ziehen sich Kinder gern zurück, um Geheimnisse zu besprechen. Oder die mitgebrachte Jause zu verzehren.

Ich wollte mir schon lange die Otto-Wagner-Kirche mit der weithin leuchtenden goldenen Kuppel anschauen. Super, dass in der Nähe ein Spielplatz ist, so kann ich die Kinder motivieren, mitzukommen.

Weitere Angebote am Spielplatz auf den Steinhofgründen in Wien

  • viele Sitzgelegenheiten in der Sonne und im Schatten
  • Wipptiere
  • unterschiedliche Schaukeln
  • viel Platz zum Picknicken

 



1.598 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 02.11.2017
von Silvia Kobsik

Wo findest du diesen Tipp?


1140 Wien
Johann-Staud-Straße



Route planen