zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Eislaufen in der Feldkircher Vorarlberghalle

Kinder beim Eislaufen am Stella-Platz in Feldkirchen (Vorarlberghalle)

Publikumseislaufen in Feldkirch: Vorarlberghalle und Stellafeld warten auf Eltern und Kinder

In Feldkirch können Familien sowohl Indoor als auch Outdoor ihre Runden am Eis drehen. Das Stellafeld ist ein Freiluftplatz und ist zusätzlich zur Vorarlberg-Halle von November bis Februar für Eltern und Kinder geöffnet.

Alle wichtigen Informationen zur Vorarlberghalle und dem Stellafeld

  • In Feldkirchen genießen Familien wetterunabhänigigen Kufenspaß in der Vorarlberghalle. Wer lieber unter freiem Himmel fährt, der kann in den Wintermonaten ganz unkompliziert auf das benachbarte Stella-Feld wechseln und dort Eislaufen als Freizeitsport betreiben.
  • Geräumige Umkleidekabinen mit versperrbaren Kästchen garantieren, dass sich Eltern und Kinder ohne Rucksack oder Taschen frei am Eis bewegen können.
  • Schwungvolle Musik begleitet Eltern und Kinder bei ihren rasanten Runden auf dem Eis.
  • Ein gemütlicher Kiosk und ein Restaurant versorgen hungrige und durstige Familien mit allerlei Leckereien.
  • @Stella-Feld: Der Name kommt von dem ehemaligen Gymnasium "Stella Matutina" (1856 - 1978)

Ich finde es extrem geil, dass man einfach zwischen Freiluftplatz und Halle wechseln kann. Wenn es regnet oder sehr viel Wind geht, ist man gerne in der Halle, sonst ist es am Stella-Platz draußen schon lustiger, wenn man an der frischen Luft eislaufen kann. Am schönsten ist es im Winter wenn es zu schneien beginnt.

Zusätzliche Infos zur Vorarlberg-Halle



467 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 13.09.2017
von Thomas Böhm

Wo findest du diesen Tipp?


6800 Feldkirch
Am Breiten Wasen 4



Route planen

Hotelempfehlungen: