zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Erlebnis Waldbad in Feldkirch

Waldbad Feldkirch

Im Erlebnis Waldbad Feldkirch erleben Familien actionreiche Sonnenstunden dank vieler Extras

Bei Außentemperaturen jenseits der 20 Grad sehnen sich sowohl Kinder als auch Erwachsene nach Abkühlung. Wenn diese von jeder Menge Badespaß geprägt ist - wie im Erlebnis Waldbad Feldkirch, hüpfen die Herzen der kleinen Badenixen und Wasserratten noch höher. Wasserrutschen, Strömungskanal, Sprung-Einrichtungen & Co locken die ganze Familie ins Freibad!

Wissenswerts zum Erlebnis Waldbad Feldkirch

  • Das beliebte Freibad in Vorarlberg besitzt ein Sportbecken, in dem vor allem Hobbysportler ihre Längen absolvieren. 8 Bahnen mit den dazu gehörigen Startsockeln stehen auf einer Länge von 25 m zur Verfügung.
  • Auch das Erlebnisbecken im Waldbad Feldkirch kann sich sehen lassen: Dieses überzeugt mit einer schnellen Wellenrutsche und einer 70 m langen Wasserrutsche.
  • Für etwas Nervenkitzel sorgt der Sprungturm, wo sich die Kinder und Jugendlichen vom 1 m oder 3 m Sprungbrett ins Wasser hechten.
  • Ebenfalls im Erlebnisbecken befindet sich der Strömungskanal, der die ganze Familie begeistert: Die Schwimmer lassen sich durch das bewegte Wasser treiben und genießen die Action in vollen Zügen.
  • Der Kletterzirkus, die Massagebucht und die Schwallduschen tragen ihren Teil dazu bei, dass das Freibad in Feldkirch die kleinen und großen Badegäste durchwegs begeistert. Aber auch die Blubberbucht und die Schaukelgrotte sind viel besucht.
  • Junge Familien fühlen sich im übersichtlich gestalteten Kleinkinderbereich besonders wohl: Gleich zwei Kinderbecken stehen dem Nachwuchs für die vorsichtige Annäherung an das Element Wasser zur Verfügung. Für gute Laune und Abwechslung sorgen der Sprühigel und die Spielfontäne, aber auch der Erlebnistunnel und die Rutschen werden von den Kindern erkundet. Das Herzstück ist jedoch der 60 m lange Spielbach, wo die Kleinen alles um sich herum vergessen.
  • Damit im Waldbad Feldkirch Urlaubsstimmung aufkommt, dafür sorgt die Liegewiese, die nicht nur mit gemütlichen Strandkörben und Liegen punktet, sondern auch mit sportlichen Einrichtungen wie Beachvolleyballplatz, Trampolinanlage oder Tischtennistischen. Sogar Slacklines sind installiert, um auch außerhalb des Wassers für Freizeitvergnügen zu sorgen.

Hui, diese Rutschen haben es in sich: Die Riesenrutsche überzeugt mich durch ihre Länge, die Wellenrutsche durch ihren Speed. Mit der richtigen Badehose saust man da richtig crazy hinunter. Voll die Gaudi, echt!

Was gibt es noch zu wissen über das Freibad in Feldkirch?

  • familienfreundlicher Gastronomiebetrieb
  • Unterhaltungsprogramm
  • umweltfreundlich erwärmtes Wasser
  • gepflegte Sanitäranlagen
  • öffentlich gut erreichbar


1.414 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 08.06.2017
von Diana Koller

Wo findest du diesen Tipp?


6800 Feldkirch
Stadionstraße 7



Route planen

Hotelempfehlungen: