zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Kunsteisbahn Hohenems

Eishockeyspiel am Eislaufplatz in Hohenems

Die Kunsteibahn in Hohenems ist der Treffpunkt für Familien

 Die Kunsteisbahn in Hohenems ist die erste Anlaufstelle der Familien, wenn die Kinder das Eislaufen erlernen möchten. Neben dem Publikumslauf runden Kurse für Eiskunstlauf und Eishockey das Angebot ausgezeichnet ab. 

Alle wichtigen Informationen über die Kunsteisbahn in Hohenems

  • Die Kunsteibahn im Herrenried ist jedes Jahr von Oktober bis Anfang März für Eltern und Kinder geöffnet.
  • Die Eisfläche wird neben dem Publikumseislaufen natürlich auch für Eishockey und Eiskunstlauf genutzt.
  • Für Kinder und Einsteiger werden alljährlich Anfängerkurse abgehalten. Auch für interessierte Nachwuchs-Eishockeycracks gibt es Kurse für Anfänger.
  • Im März treffen sich Eltern und Kinder schon jedes Jahr zum traditionellen Besenturnier. Im Rahmen des Turniers lassen es die Teilnehmer bei der Besenparty ordentlich krachen.

Ich habe das Eislaufen noch mit der Hilfe meines Papas erlernt. Mittlerweile nehme ich schon Unterricht im Eistanzen. Das macht sehr viel Spaß, auch wenn man am Anfang öfter am Popsch landet. Und Willi spielt bei den "Wild Ibex" in der Jugendmannschaft mit, das taugt ihm auch voll.

Was gibt es auf der Kunsteisbahn im Herrenried noch?

  • Eislauf- und Eishockeykurse - bitte anfragen
  • Heimstätte des Hohenemser Schlittschuh-Clubs - www.h-sc.at
  • zahlreiche Eishockey-Turniere


428 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 11.01.2017
von Thomas Böhm

Wo findest du diesen Tipp?


6845 Hohenems
Markus-Sittikus-Straße 10



Route planen

Hotelempfehlungen: