zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Stadtbad Dornbirn

stadtbad Dornbirn

Spaß & Erholung – egal wie das Wetter ist – garantiert das stadbad Dornbirn

Das stadbad Dornbirn, als Teil der Dornbirner Sport- und Freizeitbetriebe, verspricht der ganzen Familie Badespaß bei angenehmen Wassertemperaturen. Die Rutsche bietet den Kindern jede Menge Vergnügen im Hallenbad. Sportbegeisterte kommen im Sportbecken voll auf ihre Kosten.

Wissenswertes zum stadtbad Dornbirn

  • Das lichtdurchflutete stadtbad Dornbirn befindet sich im Herzen der Stadt und ist durch die zentrale Lage sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln bestens erreichbar.
  • Das moderne Hallenbad wurde 2005 nach umfangreicher Sanierung neu eröffnet und 2008 nach erfolgreichem Neubau sogar mit dem Sonderpreis Architektur für Tourismus und Freizeit honoriert.
  • Die Familien genießen im großzügigen stadtbad den Wasserspaß, egal ob im Sport-und Mehrzweckbecken mit Springturm, im Nichtschwimmerbereich oder dem Eltern-Kind-Bereich mit eigenem Babypool und ein Springbrunnenfeld.
  • Im 24,7 x 12,2 m Mehrzweckbecken 24,7 x 12,2 befinden sich neben Massagedüsen auch eine 3-m-Sprungplattform und ein 1-m-Sprungbrtett. Im 25 m Sportbecken wird nicht nur trainiert – hier finden auch Schwimm- und Wasserball-Wettkämpfe statt.
  • Das Eltern-Kind-Becken ist mit einer Kinderrutsche und einen Springbrunnenfeld kombiniert. Mit Kinder-WC und Wickelraum wird das stadtbad Dornbirn den Ansprüchen von jungen Eltern gerecht.
  • Nicht nur Kinder und Jugendliche werden von der attraktiven Rutsche magisch angezogen. Kein Wunder, denn die 46 m lange Röhrenrutsche, die als Blackbox bezeichnet wird, ist mit Wasser-, Licht und Klangeffekten ausgestattet, was für zusätzlichen Rutschspaß sorgt.
  • Kulinarisch umsorgt werden die Familien im rauchfreien Restaurant. Dieses bietet sich auch an, um den Kindergeburtstag in Kombination mit dem Badespaß im Hallenbad zu feiern.
  • Die Schwimmschule Baldauf bietet verschiedene Schwimmkurse an: Information unter

Beim stadtbad kann man echt von Kunst sprechen! Die kupferverkleidete Nordfront harmoniert perfekt mit dem gläsernen Kubus der Schwimmhalle. Vom öffentlich zugänglichen Restaurant im Entree bis zu den schön gestalteten Grün- und Parkflächen rundum ist alles einladend gestaltet.

Wellness im stadtbad Dornbirn

  • Sauna
  • Massagen
  • Solarium


1.634 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 27.07.2017
von Diana Koller

Wo findest du diesen Tipp?


6850 Dornbirn
Schillerstraße 18



Route planen

Hotelempfehlungen: