zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Spielplatz beim Strandbad Achenkirch am Achensee

Achensee Spielplatz in Achenkirch

Ein Spielplatz, der Kinderherzen höher schlagen lässt, befindet sich beim Strandbad in Achenkirch

Sommer, Sonne, Strandfeeling! Das will in der warmen Jahreszeit doch jeder. In Achenkirch am Achensee, der gerne als Tiroler Meer bezeichnet wird, vermitteln am Spielplatz beim Strandbad Leuchtturm, Piratenschiff und Sandstrand der ganzen Familie Urlaubsstimmung.

Alle Infos zum Spielplatz Achenkirch am Achensee

  • Der Achensee bietet sich für familienfreundlichen Badespaß an: Neben dem Badestrand Buchau in Maurach, dem Strandbad Pertisau und den Badestrand Schwarzenau in Achenkirch erfreut sich das Strandbad Achenkirch Nord großer Beliebtheit.
  • Hier wurde 2006 ein separater Badebereich am Nord-Ufer des Achensees geschaffen, wodurch eine höhere Wassertemperatur als im restlichen Teil des Sees erreicht wird.
  • Neben der angenehmen Wassertemperatur Ganz besonders begeistert im Sommer das Strandbad aber mit einem ganz anderen Highlight: Auf der Liegewiese wurde ein großzügiges Spielareal für Kinder errichtet.
  • Ein Aussichtsturm, der einem Leuchtturm gleicht, wird von den Kindern rasch erklommen, um sich einen guten Überblick über den Spielplatz zu verschaffen. Dann geht es über die Rutsche rasch hinunter zum Piratenschiff, das scheinbar im Sand versunken ist. Bullaugen, Mast & Co lassen Piratenstimmung aufkommen.
  • Auch kleinere Kinder finden ein Klettergerüst vor, das zu Spiel und Spaß einlädt. Auch die rote Rutsche wird hier mehr als einmal getestet. Auch das Schaukeln mit Blick auf den Achensee garantiert hier doppeltes Vergnügen. Gemütlich geht es in der Hängematte zu, wo die Kinder gerne mal entspannen.
  • Eines der Highlights ist natürlich der riesige Wasserspielplatz, der mit vielen natürlichen Materialien geschaffen wurde und mit einem richtigen Spielteich punktet. Rinnen, Kübel und Schleusen laden zum Experimentieren mit dem Wasser ein.
  • Elemente zum Balancieren runden das Angebot ab. Der Spielplatz Achenkirch ist aus Robinienholz gebaut, was zusätzlich für ein ganz besonders Flair sorgt.
  • An heißen Tagen sausen die Kinder vom Abenteuerspielplatz immer wieder zur Achenkirchner Badebucht um sich abzukühlen.
  • Auch beim Wandern am Achensee, zum Beispiel am Wusel-Seeweg, ist der Spielplatz Achenkirch eine willkommene Attraktion.

Lustig, lustig, lustig! Mama, schau, wie schön! Papa, kannst du mich auf der Schaukel anschupsen? Ulla, magst du mit mir rutschen? Willi, zeigst du mir, wie man da raufklettert ...

Kinderprogramm beim Spielplatz Achenkirch

  • Im Sommer jeden Mittwoch beim Strandbad
  • zwei Floße für die Piratenschlacht
  • Kinderschminken & Piratenflagge gestalteten
  • Jede Menge Kinderspiele zum Einstimmen
  • Mit Schatzkarte auf Schatzsuche
  • Grillwürstel und Pommes zum Stärken
  • Piratendiplom für alle teilnehmenden Kinder


4.660 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 25.05.2017
von Diana Koller

Wo findest du diesen Tipp?


6215 Achenkirch
An der Nordseite des Achensee



Route planen