zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Wildpark Aurach

Wildpark Aurach

Die faszinierende Tierwelt der Alpen erleben die Familien hautnah im Wildpark Aurach

Vor dem Panorama der wunderschönen Kitzbüheler Alpen liegt der beliebte Wildpark Aurach. In dem großzügigen Gelände kommen die Familien den Tieren ganz nah. Die über 200 Tiere stammen vorwiegend aus der Alpenregion, aber es sind auch einige „Exoten“ dabei.

Sehenswertes im Wildpark Aurach

  • Die verschiedensten Gattungen von Alpentieren leben in geräumigen Gehegen. Die Kinder und die Erwachsenen sehen Rot- und Damwild, Steinböcke, Wildschweine, Mufflons und viele mehr. Auch Esel, Ziegen, Vögel und Enten tummeln sich auf dem Gelände.
  • In einem großen Freigehege von ca. 40 Hektar Größe erleben die Kinder und die Erwachsenen die verschiedenen Tierarten ohne trennende Zäune.
  • Für die Kinder ist es ein Highlight, bei der Fütterung im Freigehege dabei zu sein.
  • Im Streichelstadl sind nicht nur die Kinder von den Hasen, Esel, Ziegen, Schafe und Lamas  fasziniert, die sie streicheln dürfen.
  • Das großzügige Luchsfreigelände bietet interessante Blicke auf die Wildkatzen.
  • Auch exotische Tierarten, wie die lustigen Berberaffen, Kängurus,  siamesische Hängebauchschweine und tibetanische Yaks haben sind im Wildpark Aurach zuhause. Sie zählen zu den Lieblingen der Kinder und der Erwachsenen.
  • Rund um das Thema Tiere der Alpen geht es im Wildspielpark. An den unterschiedlichen Spiel- und Geschicklichkeitsstationen testen die Kinder mit viel Vergnügen ihr Geschick. Schautafeln vermitteln spielerisch Wissenswertes über die Tiere des Wildparks, das auch die Erwachsenen staunen lässt.
  • In der gemütlichen Branderhofstube stärken sich die Familien mit zünftigem Essen und Trinken vor, nach oder während des Wildpark-Besuchs. Von der Terrasse genießen sie einen herrlichen Blick auf die umliegenden Kitzbüheler Alpen.
  • Im Wildpark werden tolle Kindergeburtstage organisiert, mit leckerem Essen in der Branderhofstube.
  • Eine weitere Besonderheit ist das Wildpark Taxi: Von Ende Mai bis Ende September bringt ein Taxi die Familien ab Kitzbuhel zum Wildpark. 13.30 Uhr Abfahrt beim Hahnenkamm Parkplatz Kitzbühel/ 16 Uhr Rückfahrt vom Wildpark Aurach - Preis: 13,50 € Erwachsene & 6,50 € Kinder (Taxifahrt inklusive Eintritt).

Ich mag die kleinen Tiere ganz arg. Am liebsten gehe ich zum Streichelstadl, die kleinen Häschen dort sind soooo süß und haben ganz weiches Fell. Auch die Ziegen sind lustig, sie drängeln sich immer um mich und wollen etwas zu fressen. Neulich habe ich mich sogar getraut, einen großen Esel zu streicheln.

Besondere Extras für die Kinder

  • Wildspielpark
  • Streichelstadl
  • Kindergeburtstage


1.266 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 06.07.2017

Wo findest du diesen Tipp?


6371 Aurach
Wildparkweg 5



Route planen