zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Innsbruck: Beim Kindergeburtstag die Schätze der Sinne entdecken

Innsbruck: SINNE Kindergeburtstag

Hören, riechen, tasten, schmecken - außer dem Sehsinn werden beim Kindergeburtstag im SINNE in Innsbruck alle Sinne der Kinder angesprochen

Kinder, die sich zum Kindergeburtstag in Innsbruck auf eine Geburtstagsfeier im SINNE einlassen, werden mit besonderen Erlebnissen und Erkenntnissen belohnt, denn hier findet das Fest im Dunkeln statt. Der spannende und unterhaltsame Nachmittag der anderen Art steht unter dem Motto: Wer hilft mit, alle „Schätze der Sinne" zu entdecken?

Ablauf des Kindergeburtstages im SINNE in Innsbruck

  • Sind alle eingeladenen Kinder eingetroffen, gibt es nach einer herzlichen Begrüßung eine kurze Ablaufbeschreibung des Kindergeburtstagsfestes.
  • Dabei werden die Kinder darauf vorbereitet, dass der Sehsinn im SINNE in Innsbruck nix zu vermelden hat.
  • Die gemeinsame Aufgabe, all die "Schätze der Sinne" nach und nach zu entdecken, wird dem Geburtstagskind und seinen Gästen vorgestellt und erklärt.
  • Auf dem Weg zu den Schätzen kommt es vor allem darauf an, dass die Kinder gemeinsam alle Aufgaben bewältigen.
  • Ziel ist es, die Schatztruhe zu finden, die eine Überraschung für das Geburtstagskind bereithält.
  • Neben dem Spaß und der Unterhaltung ist der Kindergeburtstag im SINNE in Innsbruck auch ein wenig lehrreich: Die Kinder erfahren am eigenen Leib, wie es ist, wenn man nichts sieht.
  • Natürlich gehört auch im SINNE in Innsbruck eine Geburtstagsjause zum Kindergeburtstag einfach dazu: Aber aufgepasst - auch bei der Jause bleibt der Sehsinn außer Funktion, denn der Geburtstagstisch ist im unsichtbaren Cafe gedeckt.
  • Die Geburtstagsjause mit Schokokuchen, wahlweise Fruchtsäften, Limonaden oder heißer Schokolade ist im Pauschalpreis genauso enthalten wie ein ausgewähltes SINNE-Geschenk für das Geburtstagskind.

Da beim Kindergeburtstagsprogramm eine erwachsene Begleitperson dabei sein muss, war ich gerne bereit, Ulla zu ihrem ungewöhnlichen Fest zu begleiten. Es war eine ziemlich aufregende Erfahrung auch für mich als Erwachsene, zu erleben, wie man ohne zu sehen gemeinsam ein lustiges Fest feiern kann.

Organisatorisches zum Kindergeburtstag im SINNE in Innsbruck

  • für bis zu acht Kinder
  • geeignet für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren
  • eine erwachsene Begleitperson muss dabei sein
  • Dauer: etwa eineinhalb Stunden
  • bitte keine Schuhe mit blinkenden Lämpchen tragen
  • Terminvereinbarung erforderlich


1.114 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 17.08.2017
von Thomas Böhm

Wo findest du diesen Tipp?


6020 Innsbruck
Wallpachgasse 19



Route planen