zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Die Riesneralm im Sommer: holzTIERpark, Gipfel Barfuß Weg und HochSEEsitz

Riesneralm im Sommer

Die Riesneralm darf sich im Sommer zu Recht als Gipfel-Erlebnis-Berg bezeichnen

Erst kürzlich wurde die Riesneralm in Donnersbachwald zu den besten Sommer-Bergbahnen gewählt. Kein Wunder, schließlich kann sich das Angebot mit Gipfel-Barfuß-Weg, HochSEEsitz und dem bei den Kindern so beliebten tierHOLZpark sehen lassen.

Weitere Informationen zum Sommerangebot der Riesneralm

  • Dass das Wandern nicht langweilig sein muss, beweist die Riesneralm in der Obersteiermark, unweit der Stadt Liezen. Am Berg in Donnersbachwald warten attraktive Einrichtungen und Installationen auf die Familien.
  • Der Ausgangspunkt für das Abenteuer beginnt bei der Talstation der Riesnerbahn: Mit dem 4er Sessellift geht es bis zur Mittelstation. Die Familien haben nun die Möglichkeit, das letzte Teilstück zu Fuß zu erwandern oder bequem mit der Krispenbahn, ebenfalls ein 4er Sessellift, den Gipfel zu erreichen.
  • Bei der Variante 1 erklimmen die Kinder und Erwachsenen den Berg über den 1. Europäischen Gipfel-Barfuß-Weg. Über 20 verschiedene Materialien wandern die Familien rund 20 Minuten – zum Beispiel auf Rindenmulch, Hackschnitzel, Kies, Sand, Wildbachgeröll, Almboden oder Granitstein.
  • Ein absolutes Highlight für die Kinder stellt der tierHOLZpark dar. Die Kinder treffen auf der Riesneralm auf Hirsch, Gams, Auerhahn, Eichhörnchen & Co – jedoch nicht auf echte Tiere, sondern auf überdimensionale Holzfiguren.
  • Diese bieten sich für lustige Fotomotive an und können bespielt bzw. beklettert werden. Zusätzlich informiert das tierHOLZpark-Quiz über die heimische Tierwelt.
  • Die Installationen im tierHOLZpark  befinden sich im Bereich der Bergstation beim Hochsitz und beim Hotel Berghof bei der Mittelstation der Riesneralm.
  • Besonders einladend, und das nicht nur für die Kinder, ist der HochSEEsitz der nicht nur eine herrliche Aussicht verspricht. In Kombination mit Floßfahrten und Klettern am künstlichen Felsen wird niemand langweilig. Geschicklichkeit beweisen können die Kinder beim Fischen der „Lärchenforellen“ und auf der Slackline.
  • Die Angebote der Riesneralm sind im Liftpreis inkludiert. Es fallen keine Zusatzkosten für die Benützung der Spiel- und Spaßeinrichtungen an.
  • Mehrere Einkehrmöglichkeiten sind am Berg und im Tal vorhanden.

Zoe, was hat dir am besten gefallen? Das Eichhörnchen im holzTIERpark! Und dir, Willi? Der Kletterfelsen! Also mir hat der Barfußweg richtig Spaß gemacht, das war eine lustige Fußmassage!

Weitere Sommer-Highlights auf der Riesneralm

  • Kinderschatzsuche
  • Ausstellung  „Universum“
  • Herrlicher Panoramablick - bis zum Dachstein
  • Wandergebiet – Ausgangspunkt für mehrere Routen


1.041 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 27.07.2017
von Diana Koller

Wo findest du diesen Tipp?


8953 Donnersbach
Donnersbachwald 89



Route planen