zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Abenteuer Erzberg: Hauly's Abenteuerfahrt

Haulys Abenteuerfahrt



Hauly's Abenteuerfahrt sollten sich Familien mit Kindern, die dem Erzberg einen Besuch abstatten, nicht entgehen lassen

Schon der Einstieg in den riesigen Schwerlastkraftwagen Hauly ist ein Erlebnis für kleine und große Kinder und deren Eltern. Sitzen alle bequem, geht die abenteuerliche Fahrt über den steirischen Erzberg auch schon los. Der Hauly erklimmt mit den Besuchern an Bord des umgebauten Riesen die Stufen des Erzbergs.

Infos zu Hauly's Abenteuerfahrt am Erzberg

  • Bevor die Fahrt begonnen wird, erhalten alle Familienmitglieder einen gelben Mantel sowie einen Schutzhelm. Mäntel und Helme sind in allen Größen vor Ort vorhanden.
  • Solcherart ausgerüstet erklimmt einer nach dem anderen die Stufen in den 4,5 m hohen umgebauten Schwerlastkraftwagen, den  Hauly.
  • Die Lademulde  ist zu einer überdachten Aussichtsplattform mit Sitzplätzen umgebaut.
  • Offiziell heißt der Hauly Haulpak Truck 85 C und D.  Der Ausflugs-Lastkraftwagen ist unfassbare 860 PS stark.
  • Während der Fahrt werden die Familien von einer Hauly-Reiseleiterin begleitet und informiert.
  • Geht die Fahrt dann los eröffnet sich der Blick auf die Stufen des Erzberges und auch auf  weitere, noch im Erzabbau verwendete Schwerlastkraftwagen und Radlader. Bis zu 25.000 Tonnen Erz und Gestein werden hier täglich im Tagbau gewonnen und abtransportiert.
  • Vor oder nach der Abenteuerfahrt mit dem Hauly gibt es für Familien die Möglichkeit, sich den Erzberg von innen anzuschauen.
  • Ein Gastrobetrieb und ein Spielplatz stehen den Familien beim Erzberg-Ausflug ebenfalls zur Verfügung.
  • Die Hauly Abenteuerfahrt und der Besuch im Schaubergwerk werden einzeln oder mit einem günstigeren Kombiticket angeboten.

Unfassbar, wie riesig dieses Gefährt ist. Neben einem der Reifen, die einen Durchmesser von 2,6 m haben, wie uns während der Fahrt erzählt wurde, kommt man sich selber richtig klein vor.

Details zum Hauly

  • 11,5 m lang, 5,5 m breit, 4,5 m hoch
  • Eigengewicht 55 t
  • 77 Tonnen Gestein fasst die Mulde
  • Platz für 62 Besucher
  • 860 PS V-12 4 Takt Cummins Motor
  • stündlicher Treibstoffverbrauch: 50 bis 55 Liter
  • Höchstgeschwindigkeit 60 km/h


1.909 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 06.07.2017
von Silvia Kobsik

Wo findest du diesen Tipp?


8790 Eisenerz
Erzberg 1



Route planen