zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Seisenbergklamm in Weißbach bei Lofer

Seisenbergklamm Weißbach

Die kleine Gemeinde Weißbach bei Lofer kann durch die Seisenbergklamm mit einem großen Naturschauspiel aufwarten

Die Seisenbergklamm in Weißbach bei Lofer wird zu Recht als Naturdenkmal bezeichnet. Die Erlebnisklamm ist ein beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen. In den Sommermonaten finden in der Erlebnisklamm beeindruckende Fackelwanderungen statt. Für die Kinder mit dabei – der kleine Klammgeist als Maskottchen!

Erlebenswertes rund um die Seisenbergklamm in Weißbach

  • Die Seisenbergklamm ist seit dem Jahre 1831 erschlossen. Was einst als Triftweg für die Holzknechte gedacht war, stellt heute für große und kleine Wanderer ein beliebtes Ausflugsziel dar.
  • Entstanden ist die heutige Erlebnisklamm vor mindestens 12.000 Jahren, als es durch das Ende der Eiszeit zur Abschmelzung der Gletscher kam.
  • Der Einstieg in das Naturjuwel befindet sich direkt im Ort Weißbach beim Gasthaus Klammstüberl.
  • Eine Wanderung durch die 600 m lange Seisenbergklamm erfolgt auf bestens ausgebauten Stegen. Dafür sollten die Familien rund eine Stunde an Zeit einplanen (eine Strecke). Die tosenden Wassermassen zwischen den schroffen Felsen sind eine beeindruckende Naturerfahrung für Kinder und Erwachsene.
  • Das Highlight für die Kinder stellt natürlich der Erlebnisweg mit seinen 10 Stationen dar. Dabei sorgt der kleine Klammgeist für Erlebnisse mit allen Sinnen, vermittelt Wissenswertes und lädt zum Sternchen sammeln am Klammausweis ein. So beschäftigen sich die Kinder mit der Vegetation in der Klamm, mit den Lebensräumen Wald und Moor und erfahren von der anstrengenden Arbeit der Bauern in der Vergangenheit.
  • Lohnenswert ist auch die Teilenahme an der wöchentlich stattfindenden Fackelwanderung. Durch die Begleitung von Weisenbläsern wird der Ausflug mitunter zum musikalischen Erlebnis der besonderen Art.
  • Vergünstigte Kombitickets für Vorderkaserklamm und Lamprechtshöhle sind erhältlich! Diese weiteren Naturdenkmäler im Saalachtal sind nur wenige Kilometer voneinander entfernt.
  • Die Seisenbergklamm ist außerdem ein beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen in Weißbach und Umgebung. Die Inanspruchnahme vom Wanderbus, auch bekannt als AlmErlebnisBus, bietet sich vor allem für die Familien mit Kindern an.
  • Telefon Klammstüberl: +43 (0) 6582 8242-4 oder +43 (0) 6582 8352
  • Eigene Website: www.erlebnisklamm.at                                                      

Ich finde den kleine Klammgeist sooo süß! Am liebsten würde ich die Wanderung noch einmal gehen, aber dafür sind meine Füße schon zu müde. Zum Glück habe ich den Stickersammelpass, den wir am Eingang der Klamm bekommen habe. Den lege ich mir jetzt auf mein Nachtkästchen, dann kann ich den Klammgeist jeden Tag anschauen ...

Weitere Ausflugsziele in Weißbach

  • Naturpark Weißbach
  • Landschaftserlebnisweg
  • Kneippanlage Weißbach
  • Austria Barfußweg mit 35 Materialien


1.485 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 21.05.2017
von Diana Koller

Wo findest du diesen Tipp?


5093 Weißbach bei Lofer
Oberweißbach 16



Route planen