zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Schmetterlingslehrweg Uttendorf

Schmetterlingslehrweg Uttendorf

Der Schmetterlingslehrweg in Uttendorf ist den Familien auch unter dem Namen „Schmetterlingspirsch“ am Moarkirchwegl bekannt

Der Schmetterlingslehrweg in Uttendorf ist eine lohnenswerte Wanderung für Kinder und Eltern. Bei der lohnenswerten Schmetterlingspirsch erfahren die Familien Interessantes über die wunderschönen Insekten und genießen ganz nebenbei die herrliche Landschaft.

Wissenswertes zum Uttendorfer Schmetterlingslehrweg

  • Errichtet wurde der 3 km lange Themenweg bereits im Jahr 1986 bei der Sanierung eines alten Weges am Sonnberg. Der Wanderweg lässt sich ausgezeichnet mit dem Keltendorf am Steinerbichl kombinieren.
  • Die Familien erhalten beim Wandern einen facettenreichen Einblick in die Welt der Schmetterlinge: Die Stationen am Schmetterlingsweg in Uttendorf versorgen die Kinder mit textlichen und grafischen Informationen.
  • Zusätzlich sind im Tourismusverband aufschlussreiche Broschüren über den Schmetterlingspfad erhältlich.
  • Bei der 90-minütigen Wanderung erfahren die Familien unter anderem die ökologischen Zusammenhänge, gleichzeitig wird das Natur- und Umweltbewusstsein der Kinder positiv beeinflusst.
  • Eine interessante Information ist zum Beispiel, dass Schmetterlinge wichtige Umweltindikatoren sind, da sie sehr sensibel auf Veränderungen in der Natur reagieren.
  • Im Jahr 2004 wurde der schöne Apollo an den Trockenhängen und Streuwiesen am Schmetterlingsweg eingebürgt, 2005 folgte der Trauermantel und 2006 die Freilassung von Schwalbenschwänzen.
  • An besonders aussichtsreichen Plätzen sind Bänke errichtet, die zum Verweilen und Beobachten einladen. Die Aussicht - auf Berg und Badesee - ist die Rast auf alle Fälle wert. Der unverbaute Dorfbach hingegen animiert die Kinder zum ausgiebigen Spiel in der Natur.

Wir haben unterwegs so schöne Schmetterlinge gesehen, und vor allem so viele! Zoe wollte natürlich immer welche fangen, aber wir haben ihr erklärt, dass das nicht gut für diese wunderbaren Tiere ist. Willi hat mit seiner neuen Kamera ganz tolle Fotos geschossen. Darauf ist er richtig stolz!

 Der Schmetterlingslehrweg im Detail

  • Streckenlänge: 3 km
  • Höhenunterschied: 200 m
  • Gehzeit: 1,5 Stunden
  • Ausgangspunkt: Zentrum von Uttendorf
  • Ziel: Alpengasthaus Liebenberg


884 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 14.06.2017
von Diana Koller

Wo findest du diesen Tipp?


5723 Uttendorf
Dorfplatz



Route planen