zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Nostalgische Dampfzugfahrten mit der Pinzgauer Lokalbahn

Dampfzugfahrt mit der Pinzgauer Lokalbahn

Entspannte Nostalgiefahrt mit der Pinzgauer Lokalbahn zu den Krimmler Wasserfällen

Nostalgie pur erleben die Familien bei einer Dampfzugfahrt mit der Pinzgauer Lokalbahn - von Zell am See bis nach Krimml. Ganz beschaulich tuckelt das Pinzga Dampfzügl durch die Landschaft und begeistert Kinder und Eltern mit viel Dampf und Lärm.

Alle Informationen zur nostalgischen Dampfzugfahrt im Pinzgau

  • Die Schmalspurbahn zwischen Zell am See und Vorderkrimml besteht bereits seit dem Jahre 1898. Seit vielen Jahrzehnten befahren auch nostalgische Dampfzüge die gut 50 km lange Strecke.
  • Nicht nur Schmalspurfans kommen hier von Mai bis Anfang Oktober auf ihre Kosten, auch Kinder und Eltern genießen die romantische Fahrt durch die herrliche Landschaft des Oberpinzgaus. Immer wieder geht es an der Salzach entlang, vorbei geht es an idyllischen Wiesen und den für die Region typischen Heustadeln.
  • Durch die gemäßigte Fahrgeschwindigkeit der Pinzgauer Lokalbahn können die Familien die alpine Kulturlandschaft richtig genießen.
  • Zahlreiche Ausflugsziele entlang der Strecke bieten sich zum Kombinieren an, so etwa die Krimmler Wasserfälle, die vom Bahnhof Vorderkrimml mit dem Bus in wenigen Minuten zu erreichen sind.
  • Durch die Kooperation mit dem Nationalpark Hohe Tauern sind zum Beispiel vergünstigte Eintrittskarten für das Nationalparkzentrum in Mittersill erhältlich.
  • Die Kombination aus Dampfzug und Schiff wird ebenfalls von den Familien geschätzt: Nach der Dampfzugfahrt geht es mit dem Schiff über den Zeller See.
  • Der Pinzgau wird aber auch von Radfahrern und Wanderern gerne besucht. Da ist die Anreise mit dem Dampfzug eine tolle Ergänzung. Die Fahrräder können im Zug mitgenommen oder am Bahnhof ausgeliehen werden.
  • Besonders angetan sind die Familien, dass während der Fahrt auf dem Kessel der Dampflok Würstel gegrillt werden können.
  • Neu in diesem Jahr sind die Nostalgiefahrten mit der Diesellok.
  • Für die Dampf- und Dieselnostalgiefahrten von Zell am See bis Krimml ist eine Reservierung dringend zu empfehlen:  Telefon +43 (0) 6562 40600 oder per E-Mail. pinzgauerlokalbahn@salzburg-ag.at
  • Die Fahrkarten sind direkt im Zug beim Zugbegleiter erhältlich.
  • Der Zustieg ist an allen Haltestellen zwischen Zell am See und Krimml möglich.

Mama, wir haben im Kindergarten ein Lied gelernt, das geht so: Tschu, tschu, tschu, die Eisenbahn, wer will mit nach Krimml fahren? Alleine fahren mag ich nicht, drum nehm ich meine Schwester mit. Tschu, tschu, tschu ....

Termine für die Dampfzugsfahrten der Pinzgauer Lokalbahn

  • jeden Dienstag und Mittwoch von 12. Juli bis 31. August 2016

  • jeden Donnerstag von 26. Mai bis 29. September 2016

  • sowie am Samstag 3. und 10. September 2016

  • Sonderfahrten im Winter


1.567 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 13.07.2016
von Diana Koller

Wo findest du diesen Tipp?


5700 Zell am See
Bahnhof



Route planen