zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Geisterberg in St. Johann im Pongau

Geisterberg in St. Johann Alpendorft

Der Geisterberg in Sankt Johann – Alpendorf zählt bei den Kindern zu den beliebtesten Ausflugszielen im Salzburger Land

Der Geisterberg im Alpendorf Sankt Johann hat sich bereits zum beliebten Erlebnis-Berg im Salzburger Land etabliert. Die Familien werden nach der Auffahrt mit der Gondelbahn von liebenswerten Geistern in 4 Erlebniswelten erwartet. Wo im Winter Skiifahrer die Pisten bezwingen, steht im Sommer der Geisterzug für die Abenteuer bereit!

Attraktionen am Geisterberg in St. Johann

  • Der Alpendorfer Geisterberg in Sankt Johann im Pongau ist ein Freizeit- und Erlebnispark für die ganze Familie während der Urlaubszeit und ein wunderschönes und spannendes Ausflugsziel in die Salzburger Bergwelt.
  • Der Erlebnis-Berg überzeugt durch ein herrliches und vor allem leicht erreichbares Wander- und Almgebiet. Durch die Errichtung des Geisterberges am 1.767 m hohen Gernkogel im Sommer 2009 steht das Ausflugsziel vor allem bei den Kindern hoch im Kurs.
  • Vom Alpendorf schweben die Familien mit der Gondel bequem hinauf in die geisterhafte Bergwelt, in das Reich von Gspensti und Spuki, den beiden niedlichen Maskottchen.
  • Die kleinen Kinder finden gemeinsam mit ihren Familien die verschiedensten Geister auf dem Wichtelweg. Auf die Größeren warten im alpinen Feizeitpark Luftschaukeln, das Geisterschloss, Vogelnester, Kletterdrache, Geisterturm, Wasserspiele, Geistersee, Zapfenschießbuden und noch vieles mehr. Die ganz Großen finden in herrlicher Panoramalage ein Wander- und Naturerlebnis der besonderen Art. Spazieren sie auf trittsichern Wanderwegen, genießen Familien
  • das Plätschern in der Wasserwelt und entspannen am Feenplatz.
  • Bei der Bergstation erwartet der Geisterzug auf die Kinder und Erwachsenen, um sie durch die vier Erlebniswelten von einer Station zur nächsten zu fahren. Natürlich können die Familien die einzelnen Stationen auch zu Fuß erwandern.
  • Beim Geistertor beginnt das Abenteuer Geisterberg in St. Johann-Alpendorf so richtig. Hier treten die Kinder in die Welten der Erdgeister, Feuergeister, Wassergeister und Luftgeister ein.
  • Bei den Erdgeistern wählen die kleinsten Besucher den Wichtelweg, die größeren Kinder erkunden am Teufelsweg den dunklen Wald. Die Wassergeister laden zum Geistersee und Wasserfall ein, wo Nixen und ein Wassermann für endlosen Wasserspaß sorgen. Mit den Luftgeistern geht es am fliegenden Teppich hoch in die Lüfte, während die Kinder bei den Feuergeistern Drachen und Riesenschlangen gegenüberstehen.
  • Am Geisterberg in St. Johann dürfen sich die Kinder über Panoramatürme und Kletterberge, Riesenrutschen und Luftschaukeln, Mühlräder und Wasserspiele, sowie Krampushöhlen und Schießbuden freuen.

Huhu! Endlich mal ein Ausflug, wo ich auch mit darf! Da heule ich gleich mit mit den kleinen Geistern am Gernkogel. Wauwauuuuuu!

Zusatzinfos zum Geisterberg in St. Johann-Alpendorf

  • Hochalmen und Hütten zum Einkehren
  • Wandererlebnis in idyllischer Umgebung mit Panoramablick
  • Kinderfest am Geisterberg
  • Eintritt in den Geisterberg und Geisterzugfahrt sind im Bergbahnticket inkludiert
  • Kombiticket für die Liechtensteinklamm erhältlich


1.928 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 10.09.2017
von Diana Koller

Wo findest du diesen Tipp?


5600 St. Johann im Pongau
Alpendorf 2



Route planen