zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Erlebnisburg Hohenwerfen

Burg Hohenwerfen

Das Mittelalter neu erleben können Familien auf der Burg Hohenwerfen

Der Ausflug auf die 900 Jahre alte Erlebnisburg ist für alle Kinder lohenswert. Die Burg Hohenwerfen, die aus dem 11. Jahrhundert stammt, lädt die Familien zu einer faszinierenden Zeitreise ein.

Wissenswertes zur Burg Hohenwerfen

  • Die erzbischöfliche Wehrburg befindet sich auf einem steilen Felskegel hoch über dem Salzachtal. Zu Fuß wandern die Familien ca. 15 Minuten auf einem Waldweg hinauf zur Burg. Bequemer geht es mit dem modernen Personenaufzug, der die Kinder direkt in den Burghof befördert.
  • Bei den Kindern besonders beliebt sind die Flugvorführungen des historischen Landesfalkenhof: Geier, Milane, Falken und andere Raubvögel unterhalten die Familien mit  ihren beeindruckenden Flugkünsten - täglich um 11.15 und 15.15 Uhr.
  • Neben den täglichen Burgführungen kann die Burg Hohenwerfen auch mittels Audio-Guide erkundet werden. Fixpunkte beim Rundgang durch die Innenräume sind die Kapelle, die Folterkammer, das Verlies, der Glockenturm und das Fürstenzimmer.
  • Besonders sehenswert sind die Waffenausstellung „Vom Haudegen zum Schießprügel“, das österreichische Falknereimuseum und die Ausstellung über die Baugeschichte.
  • Speziell für die Kinder gibt es eine witzige Audioguide-Hörspiel-Führung mit den beiden Maskottchen Jaki und Bärbel in mehreren Sprachen. Die interaktive Kinder-Rätsel-Rallye beinhalten sieben Stationen, die Kinder individuell im gesamten Burgareal erkunden können: Sind alle Fragen beantwortet und alle Rätsel gelöst, dürfen sich die Kinder über eine kleine Überraschung (im Ritterladen erhältlich) freuen.
  • Wenn Hunger und Durst sich bemerkbar machen, kehren die Familien in die Burgschenke Hohenwerfen ein. In den Sommermonaten ist auch der idyllische Burggarten ein beliebter Aufenthaltsort.
  • Die museumspädagogischen Programme, die es auch auf der Festung Hohensalzburg und Burg Mauterndorf gibt, laden Schulklassen dazu ein, ins Mittelalter einzutauchen und die bewegte Geschichte des Landes näher kennen zu lernen.

Wir haben die Erlebnisburg besucht. An diesem Tag fand die Veranstaltung "Mittelalterliches Treiben" statt. Nicht nur die Kinder waren vom Schaufechten, den Handerwerkern oder den Jongleuren begeistert. Richtig viel Spaß hatten die Kids beim Kinder-Ritter-Turnier!

Veranstaltungen auf der Burg Hohenwerfen

  • Ostereiersuche in der Burganlage
  • Kinder-Ritterturnier
  • Falknerei-Sonderprogramm mit historischer Hof- und Jagdmusik
  • Mittelalterliche Treiben
  • Mystische Nacht
  • Mystische Märchenwanderung
  • Kinderfest
  • Adventmarkt (bei freiem Eintritt)


1.070 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 20.10.2016
von Diana Koller

Wo findest du diesen Tipp?


5451 Werfen
Burgstraße 2



Route planen