zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Haus der Natur in Salzburg

Haus der Natur Salzburg

Außenbereich vom Salzburger Haus der Natur
Ausstellung im Salzburger Haus der Natur
Schience Center im Salzburger Haus der Natur
Science Center im Salzburger Haus der Natur
Science Center im Salzburger Haus der Natur
Ausstellungen im Salzburger Haus der Natur
Science Center im Salzburger Haus der Natur


Das Haus der Natur in Salzburg ist mehr als nur ein Naturkundemuseum!

Die Familien können im Haus der Natur in Salzburg unzählige Wunder der Natur erleben. Unter dem Motto „Entdecken, erforschen, erfahren“ spazieren die Kinder durch das Museum und lernen in den einzelnen Ausstellungsräumen Wissenswertes über die unterschiedlichsten Themen wie Geologie, Vogelwelt, Säugetiere, Eiszeit, Mensch & Co.

Weitere Schwerpunkte im Haus der Natur

  • Im Reptilienzoo warten lebende Reptilien und Amphibien auf die Besucher. In den attraktiv gestalteten Terrarien tummeln sich neben Schlangen, Schildkröten, Echsen und Fröschen auch Alligatoren.
  • Großer Beliebtheit erfreut sich auch das Aquarium, das mit über 40 verschiedenen Becken überzeugt. Vor allem bei den Fütterungen sind die Kinder gerne dabei.
  • Die erste Landung auf dem Mond erleben die Familien noch einmal in der Weltraumhalle. Sowohl das Planetensystem als auch der Aufbau des Universums wird hier veranschaulicht.
  • Eine Reise in die Urzeit unternehmen die Familien in der Saurierhalle, wo neben Versteinerungen und Original-Abgüssen auch lebensgroße Nachbildungen zu bewundern sind.
  • Sogar eine Reise in den menschlichen Körper können die Kinder unternehmen. Fragen rund um Herz, Sinnesorgane oder Fortpflanzung werden hier beantwortet.
  • Das Science Center im Haus der Natur wartet mit erlebnisreichen Experimenten auf: 80 Experimentierstationen auf drei Etagen stehen den Kindern zum Erkunden zur Verfügung.
  • Das Bistro und der Museumsshop ergänzen das Angebot im Haus der Natur.

Das Haus der Natur ist mein Lieblingsmuseum. Wir gehen oft hier her und es wird nie langweilig. Zoe ist vom Aquarium nicht wegzubekommen und Willi verschwindet gleich in seinem geliebten Science Center. Ich habe hier schon einmal Kindergeburtstag gefeiert und durfte dabei im Reptilienzoo Schlangen und Geckos streicheln. Das war ein tolles Erlebnis!

Spezielles für Kinder



1.860 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 03.04.2017
von Diana Koller

Wo findest du diesen Tipp?


5020 Salzburg
Museumsplatz 5



Route planen