zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Salzburger Dult im Messezentrum

Dult in Salzburg

Die DULT 2017, das beliebte Volksfest in Salzburg, geht von 3. bis 11. Juni 2017 im Messezentrum über die Bühne

Tolle Stimmung in den Festzelten und Hallen und begeistertes Kinderlachen im Vergnügungspark garantiert die Salzburger Dult zu Pfingsten. Vom 3. bis 11. Juni 2017 zieht es wieder tausende Familien aus nah und fern ins Messezentrum, um am traditionellen Volksfest teilzunehmen.

Alle Informationen zur 44. Dult in Salzburg im Detail

  • Die Eröffnung beginnt mit einem großen Festzug statt, der in der Altstadt seinen Ausgang nimmt. Um 10 Uhr geht es vom Residenzplatz in Richtung Dombögen und über die Staatsbrücke zum Mirabellplatz.
  • Um 12.30 Uhr geht dann am Messegelände beim Riesenrad die offizielle Eröffnungsfeier über die Bühne. Ab diesem Zeitpunkt öffnen der Vergnügungspark und die Festhallen ihre Pforten.
  • Über 130 Fahrgeschäfte, teilweise extrem adrenalintreibend, versprechen jede Menge Action auf der Dult in Salzburg. Riesenrad, Flipper, No Limit, Go-Kart-Bahn und Wellenflug sind nur einige davon. Nicht fehlen dürfen bei so einem Volksfest auch Schießbuden und Zuckerwattestände.
  • Zahlreiche Marktfahrer präsentieren in der Markthalle ihre vielfältigen Produkte wie etwa  Haushaltsartikel, Schmuck, Kleider und typische Jahrmarktsangebote. Aber auch kulinarische Köstlichkeiten wie Tees und Gewürze, Speck und Käse bis hin zu Kuchen und Krapfen stehen auf der Verkaufsliste. Der Dult-Markt hat täglich von 10-20 Uhr geöffnet.
  • Besonderes Extra: Das Dult-Markt-Gewinnspiel
  • In den Festhallen werden Dulthendl und Dultbier serviert, die Kinder und Jugendlichen freuen sich auf Erfrischungstränke.  
  • Die Dult, als beliebter Treffpunkt der ganzen Familie, kann auch mit einem attraktiven Rahmenprogramm aufwarten: Sowohl im Dultstadl als auch in der Stieglhalle sorgen Live-Bands, Musikgruppen und Trachtenkapellen für gute Stimmung.
  • Der 6. Juni wird zum Familientag erklärt, wo die Fahrgeschäfte, die Gastronomie und der Dultmarkt mit vergünstigten Preisen locken.
  • Auch auf die Kleinkinder wurde beim Volksfest in Salzburg nicht vergessen: Neben dem Kid’s Corner, einen Spielplatz für die Kleine, ist auch eine Wickelecke vorhanden. In der Gastronomie werden auch kleinkindgerechte Speisen angeboten.
  • Der Eintritt ist frei, die Parkplätze sind jedoch gebührenpflichtig. Auf www.dult.at gibt es kostenlose Bus-Tickets zum Downloaden.

Die Dult ist für meine Familie ein Pflichttermin zu Pfingsten. Ich gehe häufig noch mit Freunden und Schulkollegen ein zweites und drittes Mal hin und dann nehmen wir die Fahrgeschäfte genauer unter die Lupe. So lange, bis uns allen übel ist. Doch das würde natürlich keiner zugeben ;-)

Das Programm der Salzburger Dult 2017 im Überblick

  • 3.6. Festzug und Eröffnung
  • 6.6. Familientag
  • 7.6. Tag der Tracht
  • 8.6. Seniorentag
  • 9.6. Dult-Feuerwerk um 21.45 Uhr


1.379 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 24.05.2017
von Diana Koller

Wo findest du diesen Tipp?


5020 Salzburg
Am Messezentrum 1



Route planen