zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Gut Aiderbichl Henndorf

Gut Aiderbichl



Ein Ausflug auf Gut Aiderbichl in Henndorf ist an 365 Tagen im Jahr lohnenswert

Auf Gut Aiderbichl in Henndorf begegnen Kinder unzähligen Tieren, die aus einer Notlage befreit wurden. Während im Hauptstall vorwiegend Pferde untergebracht sind, befinden sich auf dem Gelände kleine Stallungen und Gehege für Schweine, Hasen, Enten, Füchse & Co.

Alle Details zu Gut Aiderbichl in Henndorf

  • Im Jahr 2000 wurde Gut Aiderbichl in Henndorf am Wallersee, nur 20 km von der Stadt Salzburg entfernt, vom Tierschützer Michael Aufhauser gegründet.
  • Am ehemaligen Bauernhof finden alte und misshandelte Tiere ein neues Zuhause. Die Tiere werden aus aussichtslosen Situationen gerettet und können auf Gut Aiderbichl einen harmonischen Lebensabend verbringen.
  • Zusätzlich zum Gut Aiderbichl in Henndorf ist auch das Gut Aiderbichl Bayern in Deggendorf eine beliebte Begegnungsstätte von Mensch und Tier. Außerdem gibt es in Österreich und in den Nachbarländern über 20 weitere Gutshöfe, wo Tiere in Frieden alt werden können.
  • Das Gut besteht aus einem Hauptstall, in dem hauptsächlich Pferde untergebracht sind. Zusätzliche Stallungen, kleine Gehege und Häuschen sind das Zuhause von Rindern, Ziegen, Schafen, Ponys, Lamas, Gänsen, Hühnern und Enten.
  • Die Kinder sind vor allem von den Streichelgehegen mit Hasen und Meerschweinchen begeistert. Aber auch freilaufende Esel und Hausschweine sind auf der Anlage unterwegs und freuen sich über kleine Streicheleinheiten.
  • Aufschlussreiche Gutsführungen finden zu jeder vollen Stunde statt, dauern rund 45 Minuten und sind im Eintrittspreis inkludiert.
  • Bei den Familien sehr beliebt sind der Ostermarkt und der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt auf Gut Aiderbichl.
  • Aktuell wird auf Gut Aiderbichl ein Original-Skelett eines Tyrannosaurus-Rex ausgestellt.

Wenn man Gut Aiderbichl besucht, fühlt man sich wie im Paradies, besser gesagt, wie im Tierparadies. Auf der einen Seite ist es erschreckend, wenn man mitbekommt, welch schlimmes Schicksal manche Tiere erleiden mussten. Andererseits ist es schön zu sehen, wie gut es den Tieren hier geht und welch sorgenlosen Lebensabend sie führen können.

Besondere Extras auf Gut Aiderbichl

  • Wildgehege
  • Kostenlose Filmvorführung
  • Schimpansen-Ausstellung
  • Ganztägig geöffnetes Buffet
  • Hundefreilaufwiese täglich ab 11 Uhr


1.480 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 12.07.2017
von Diana Koller

Wo findest du diesen Tipp?


5302 Henndorf am Wallersee
Berg 20



Route planen