zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Ars Electronica Center: Kindergeburtstag in Linz

Ars Electronica Center

Der Kindergeburtstag im Ars Electronica Center in Linz wird mit Sicherheit interaktiv, virtuell und etwas ganz Besonderes

Spielen, experimentieren und ausprobieren – das ist im Ars Electronica Center in Linz beim Kindergeburtstag angesagt. Kinder ab 7 Jahren erobern dabei das Museum der Zukunft und freuen sich über die interessanten Möglichkeiten, die Kinderparty interessant und unterhaltsam zu gestalten.

Allgemeines zum Kindergeburtstag im Ars Electronica Center

  • Das Geburtstagskind und seine Gäste verbringen tolle Stunden, wenn sie im Ars Electronica Center die Party steigen lassen. Kinder ab 7 Jahren sind dabei herzlich willkommen.
  • Bereits von außen macht das Ars Electronica Center ordentlich was her: Durch die LED-Fassadenbeleuchtung wird das Museum der Zukunft zum Blickfang für die ganze Geburtstagsschar.
  • Die Kinder werden von versierten Infotrainern in Empfang genommen. Gemeinsam unternimmt das Geburtstagskind mit seinen Freunden eine Entdeckungsreise durch die Ausstellungen und besucht die faszinierenden Welten der Computertechnologie.
  • Zahlreiche interaktive Highlights warten bei der exklusiven Führung auf die Kinder.
  • Nach dem Rundgang geht es ins Café.Restaurant.Bar CUBUS im dritten Stock, wo die Kinder nicht nur ein Ausblick durch die gläserne Fassade genießen, sondern auch Toast und Kindercocktail. Das besondere Highlight wird in  Form einer Geburtstagstorte mit brennenden Kerzen serviert.
  • Der Kindergeburtstag in der Ausstellung vom Ars Electronica Center dauert 1,5 Stunden. Ab dem Restaurant-Aufenthalt obliegt die Betreuung wieder den Begleitpersonen.
  • Eine Terminvereinbarung ist unbedingt erforderlich:

Ich war mit meiner Familie schon mal im Ars Electronica Center. Das hat mir sehr gut gefallen. Jetzt bin ich bei Lauras Geburtstagsparty mit dabei, ich freue mich schon sehr. Und wir dürfen auch in das tolle Restaurant, wo man über die ganze Stadt sieht. Das wird bestimmt super, super lustig!

Wissenswertes zum Ars Electronica Center in Linz

  • Schnittstelle von Medienkunst, Technologie und Wissenschaft
  • interaktive Installationen auf 6.000 m²
  • Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Umfassendes Führungs- und Workshopsangebot
  • Einkehrmöglichkeit im CUBUS


    1.913 mal angeklickt
    E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 12.01.2018
    von Diana Koller

    Wo findest du diesen Tipp?


    4040 Linz
    Ars-Electronica-Straße 1



    Route planen

    Hotelempfehlungen: