zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Gosau: Wanderung zum Löckenmoos

Löckensee im Löckermoor bei Gosau

Familienausflug zum Löckermoos und dem dazugehörigen Löckersee bei Gosau in der Dachstein-Region

Auf etwa 1.400m Seehöhe finden Familien einen der schönsten Hochmoorseen Österreichs. Die Wanderung zum See ist für Eltern und Kinder einfach - das Panorama und die Natur sind unbeschreiblich. Ein schöner Ausgangspunkt für die Wanderung ist von Mittertal weg - Bei der Talstation der Seilbahn "8er Panorama" vom Schigebiet Dachstein-West.

Alle notwenigen Informationen zum Löckermoos bei Gosau

  • Genau in die entgegengesetzte Richtung der Seilbahn starten Familien ihre Wanderung und folgen dem markierten Wanderweg zu den Schleifsteinhütten.
  • Gut markierte Wege führen auch vom Hintertal oder vom Vorderen Gosausee zum Löckenmoossee.
  • Alle Wege haben eines gemeinsam: Eltern und Kinder landen bei den Schleifsteinhütten, wo Familien eine erste Rast machen und sich stärken können.
  • Nachdem Durchwandern der Schleifsteinbrüche erreichen die Wanderer nach steilem - aber nicht schwierigem - Aufstieg den Löckersee.
  • An einer der zahlreichen Bänke genießen Familien den herrlichen Ausblick auf den Gosaukamm, deren Gipfel und Zinken sich im Wasser des Moorsees spiegeln.
  • Die Legende des Löckenwurms ist vor allem für Kinder spannend. Der 3m große weiße Wurm wurde jedoch noch nie gesichtet.
  • Der Tagsausflug zum Löckermoos zählt sicher zu den herrlichsten Wanderungen in der UNESCO Welterberegion - Hallstatt Dachstein Salzkammergut.

Löckenmoos! In der Mundart der Einheimischen heißen Latschen "Löckern". Der Löckersee wiederum entstand durch Torfabbau im Löckenmoos - die Mulde die durch den Torfabbau entstanden ist, hat sich mit Wasser gefüllt und diesen wunderschönen Bergsee entstehen lassen.

Besonderheiten des Löckermoos

  • Tolle Führungen liefern viele Informationen zum Moor
  • der 3m lange weiße Wurm des Löckenmoos bleibt wohl eine Legende
  • 2015 Sieger aus Oberösterreich bei der ORF-Sendung 9 Pätze, 9 Schätze
  • Freilichtmuseum in Hintertal bietet sich als Einstieg oder Tagesabschluss an

 



1.214 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 25.04.2017
von Thomas Böhm

Wo findest du diesen Tipp?


4824 Gosau
Gosausee Bezirksstraße
Talstation Dachstein West


Route planen

Hotelempfehlungen: