zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Christkindlmarkt im Palmpark in Braunau

Braunauer Christkindlmarkt

Der Christkindlmarkt im Braunauer Palmpark lädt Eltern und Kinder in sein herrliches Ambiente

Der Christkindlmarkt in Braunau am Inn bezaubert Familien mit seinem herrlichen Ambiente. Zwischen der Stadtpfarrkirche und der Bürgerspitalskirche genießen die Besucher den herrlichen Ausblick inmitten von verschneiten Tannen- und Laubbäumen. Zahlreiche ausgestellte Krippen können von Eltern und Kindern bewundert werden. Der Nikolaus verteilt am 8. Dezember Geschenke unter den Kindern und das Christkind dürfte in Braunau schon am 23. Dezember gesichtet werden.

Alle wichtigen Informationen zum Christkindlmarkt in Braunau

  • Der Christkindlmarkt in Braunau bezaubert Familien durch sein Ambiente und einem herrlichen Ausblick auf die Stadtpfarrkirche St. Stephan und die Bürgerspitalskriche. In der Bürgerspitalskirche findet auch das Adventkonzert statt.
  • Die prachtvolle Dekoration aus strahlenden Lichterketten und geschmückten Bäumen verwandeln den Park in einen zauberhaften Märchenwald. Die liebevoll dekorierten Hütten voller Geschenkartikel, vielerlei Innviertler Schmankerl, kulinarische Köstlichkeiten, der Duft der süßen Waffeln und stimmungsvolle weihnachtliche Klänge machen den Christkindlmarkt für Kinder und Eltern zu einer leckeren Entdeckungsreise.
  • Bei einem gemütlichen und wohlverdienten Häferl Punsch oder Glühwein entspannen sich gestresste Eltern vom Einkaufstrubel.
  • Mit traditionellen Klängen aus der Region sorgen Musikkapellen, Sänger und Tanzgruppen auf der großen Weihnachtsmarktbühne für die Einstimmung auf das Christfest.
  • Für leuchtende Kinderaugen sorgt der Nikolaus. Er hat jedes Jahr für alle Kinder kleine Geschenke dabei.
  • Die Perchten huschen mit gruseligen Masken und Glockengeklirre durch die Besucher. Die Glöckler zeigen sich mit ihren kunstvollen Kostümen. Ein Kutschengespann entführt Kinder zu einer spannenden Rundfahrt durch Braunau.
  • Neben dem Christkindlmarkt begeistern auch Braunaus Krippenraritäten aus dem Bezirksmuseum Herzogsburg. Auch die wunderbaren Krippen aus den städtischen Kirchen können von den Kindern erforscht werden.
  • Den Flyer zum Brauaner Christkindlmarkt finden Familien unter diesem Link.

Hier kann man so richtig vom Alltag abschalten. Neben den prachtvoll geschmückten Park beeindrucken die beiden Kirchen. Ich denke dass es hier den besten Glühwein Österreichs gibt. Am 6. Dezember kommt der Nikolaus, da werden sich Ulla und Zoe über die Geschenke freuen. Auch sonst ist praktisch täglich eine Veranstaltung für Jung und Alt.

Besondere Highlights für Kinder am Christkindlmarkt im Palmpark in Braunau

  • 8. Dezember 18 - 19 Uhr: Der Nikolaus kommt
  • 23. Dezember ab  17:30 Uhr: "Das Christkind kommt"


847 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 06.11.2017
von Thomas Böhm

Wo findest du diesen Tipp?


5280 Braunau am Inn
Palmplatz



Route planen

Hotelempfehlungen: