zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Thayarunde-Radweg: Mit dem Fahrrad auf alten Bahntrassen

Kinder und Eltern unterwegs auf der Thayarunde

Die Thayarunde lockt Radfahrer auf einen der schönsten Radwege Österreichs

Der grenzüberschreitende Thaya-Radweg führt Familien auf den ehemaligen Bahntrassen der Thayatalbahn und der Strecke Göpfritz - Raabs durch das Thayaland. Das sehr flache Gelände ist optimal für kleine Kinder und garantiert einen gemütlichen Radausflug. Die Verbindungswege zwischen den beiden ehemaligen Bahntrassen führen Eltern und Kinder über kaum befahrene Straßen durch die wunderbare Landschaft des Waldviertels. Die große Runde umfasst somit sportliche 83 km. Mit der Zu- und Abfahrt von Göpfritz ist die Runde ziemlich genau 100 km lang.

Wichtige Daten zur Thayarunde zwischen Waidhofen, Zlabings (Slavonice), Raabs, Groß Siegharts und Göpfritz an der Wild

  • Nach jahrelanger Diskussion um die Stilllegung und den Abriss der Gleise auf den Bahnlinien wurde im Frühjahr 2015 der erste Teilabschnitt des Radweges asphaltiert und seiner Bestimmung übergeben.
  • Das erste fertiggestellte Teilstück auf der ehemaligen Bahntrasse der Thayatalbahn führt Familien von Dobersberg nach Zlabings (Slavonice) in Tschechien.
  • Ebenfalls 2015 wurde der Abschnitt von Göpfritz an der Wild nach Raabs an der Thaya fertig gestellt. Die 20 km lange Strecke führt die Radfahrer über Groß Siegharts. Hier startet auch der Verbindungsweg zur Thayatalbahn nach Waidhofen an der Thaya.
  • Der letzte Abschnitt wurde 2016 fertiggestellt: Die 15 km lange Strecke von Waidhofen an der Thaya nach Dobersberg komplettiert die Thayarunde.
  • Die Verbindungsetappe von Zlabings (Slavonice) nach Raabs an der Thaya ist 27 km. Sie führt Familien auf tschechischer Seite über Pisečné zurück nach Österreich. Über Großau gelangen die Pedalritter nach Raabs an der Thaya.
  • Um die Runde zu komplettieren führt eine Verbindungsstrecke von Groß Siegharts über Dietmanns und Hollenbach nach Waidhofen an der Thaya zum Bahnhof. Diese Strecke ist ca. 15 km lang und ist der einzige Abschnitt mit nennenswerten Steigungen bei Dietmanns. Dort führt die Hollbenbacher Straße (eine nicht asphaltierte Schotterstraße) nahe dem Predigtstuhl - dem höchsten Punkt des Bezirks Waidhofen an der Thaya - vorbei. Mit dem Rennrad kann man Dietmanns - Waidhofen auch abseits des offiziellen Radweges auch auf der Straße zurücklegen - diese ist jedoch relativ stark befahren.
  • Alternativ kann die Verbindung von Breitenfeld über WeinpolzWindigsteig und Wohlfahrts nach Waidhofen an der Thaya gewählt werden. Diese Verbindung ist zwar deutlich länger, dafür aber auch um einiges flacher.
  • Eine Abkürzung ist für junge Familien von Dobersberg über Karlstein nach Raabs an der Thaya möglich. Die Strecke ist 17 km lang und führt direkt über die kaum befahrene Bundesstraße B30.
  • Unterwegs finden Familien zahlreiche Einkehrmöglichkeiten. Köstlichkeiten aus der Region geben Kindern und Eltern neue Kraft.
  • Für einen mehrtätigen Radauflug gibt es Übernachtungsmöglichkeiten in Waidhofen an der Thaya, Dobersberg, Zlabings, Raabs an der Thaya und Dietmanns.

Einfach traumhaft der Streckenverlauf! Entlang der Thaya ist es sowieso absolut märchenhaft - mal auf alten Bahndämmen über breite Täler, dann entlang der schönen Thaya durch zauberhafte Wälder. Auf der Strecke Göpfritz - Groß Siegharts kommt man an der Stelle vorbei, wo 1988 Teile von "Der Zug" (ein Film über Lenin) gedreht wurden, weil es hier so sibirisch aussieht.

Eckdaten zum Bauverlauf der Thayarunde im Waldviertel

  • Abschnitt Waidhofen - Dobersberg: ca. 15 km 
  • Abschnitt Dobersberg - Zlabings: ca. 14 km 
  • Abschnitt Zlabings - Raabs: Verbindingsweg auf Straßen, ca. 27 km
  • Abschnitt Raabs - Groß Siegharts: ca 11 km 
  • Abschnitt Groß Siegharts - Waidhofen: Verbindungsweg auf Straßen, ca 15 km
  • Abschnitt Breitenfeld - Waidhofen: Verbindungsweg auf Straßen, ca 23 km
  • Abkürzung Dobersberg - Raabs: Verbindungsweg auf der B30, ca. 1 km
  • Zufahrtsweg Göpfritz an der Wild - Groß Siegharts: ca. 9 km 
  • bzw. Zufahrtsweg Göpfritz an der Wild - Breitenfeld: ca. 4 km (über Verbindung nach Waidhofen)
  • eine Karte finden die Radfahrer hier: Karte der Thayarunde

 

 



12.920 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 16.07.2017
von Thomas Böhm

Wo findest du diesen Tipp?


3843 Dobersberg
Lagerhausstraße 4



Route planen