zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

NÖKISS Herzogenburg: KinderSommerSpiele für die ganze Familie

NÖ KinderSommerSpiele Herzogenburg




Zum 46. Mal geht das Kinderfest NÖKISS in Herzogenburg - an gleich zwei Wochenenden - über die Bühne

NÖKISS, das steht für NÖ KinderSommerSpiele! Das Kinderfest findet gegen Ende der Sommerferien im Augustiner Chorherrenstift Herzogenburg statt. Von 25. bis 27. und von 1. bis 3. September 2017 steht unter dem Motto "aufgedreht und abgefahren" das Kinderlachen im Mittelpunkt.

Alle Details zu den NÖKISS Herzogenburg

  • Die altehrwürdigen Mauern des Augustiner Chorherrenstiftes Herzogenburg verwanden sich an diesen beiden Wochenenden in einen bunten Erlebnisspielplatz für Kinder.
  • Jedes Jahr ist Spielspaß vom Feinsten angesagt, nur eines ändert sich jährlich, nämlich da Motto! Bei den 46. NÖ KinderSommerSpielen heißt es in diesem Jahr "aufgedreht und abgefahren"!
  • Dieses Kinderfest wird mit Sicherheit bunt und vieltönig! Also Augen und Ohren auf!
  • Ganz einfache Dinge wie basteln und spielen bei zahlreichen Stationen stehen im Kreativdorf im Kapitelgarten am Programm. Über 60 Stunden Kindertheater, Puppenspiel und Ballett sorgen für Unterhaltung beim Nachwuchs: Kasperl, das MOKI-Kindertheater, das Clown-Duo Herbert & Mimi und viele andere garantieren für beste Stimmung bei den NÖKISS.
  • Die Ballettschule Maestro aus Linz, das Ballett St. Pölten sowie die Salzburger Tanzformation "Jeden Tag Tanz" veranstalten Workshops und zeigen ihr Können. Für das musikalische Rahmenprogramm sorgt u.a. der Kinderliedermacher Bernhard Fibich.
  • Interessante Workshops & Wettbewerbe fordern die Kinder in Sachen Geschicklichkeit und Cleverness heraus.
  • An der Kletterwand und im Tauchbecken versuchen sich die Kinder ebenfalls mit Begeisterung. Und sogar echte Zirkusluft können die Kinder beim Circus Pikard schnuppern. Bogenschießen und Bauerngolf erfreut bestimmt die ganze Familie!
  • NÖKISS bezeichnet sich selbst als Festival der Generationen, denn neben den Kindern sind auch Oma, Opa, Tante & Co an den 6 Tagen herzlich willkommen.
  • Zusätzlich werden Kinderführungen von den Chorherren durch das Stift Herzogenburg angeboten. Sehenswert ist dabei etwa die Barockorgel.
  • Der Tauchclub Aelium Cetium ermöglicht Kindern auch diese Jahr wieder bei einem Schnuppertauchgang die Unterwasserwalt kennen zu lernen und mit Luft aus einer Pressluftflasche versorgt zu werden. 
  • Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt!

Die Weiße Feder von Herzogenburg wird von der Dir. Alfred Gerstbauer Stiftung bei der Eröffnung der NÖKISS vergeben. Überreicht wird sie an Menschen, die besondere Leistungen zum Wohle von Kindern erbracht haben. Verliehen wird der Preis an Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Vereine, Institutionen oder Firmen. Die Jury kürt jährlich drei Preisträger ...

Preisgestaltung bei den NÖ Kindersommerspiele in Herzogenburg

  • Tageskarte (ab 3 Jahren) 13,- €
  • Halbtageskarte (ab 15 Uhr) 7,- €
  • Familienkarte für 3 Personen 27,- € (für jedes weitere Kind 5,- €)
  • Dauerkarte für alle 6 Tage: 27,- €
  • 10 % Gruppenermäßigung ab 10 Personen


3.406 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 21.08.2017
von Thomas Böhm

Wo findest du diesen Tipp?


3130 Herzogenburg
Prandtauerring 2



Route planen