zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Ausflug zur Aussichtswarte am Buchberg

Panorama vom Aussichtsturm am Buchberg

Einen herrlichen Ausblick erleben Eltern und Kinder vom Buchberg im Wienerwald

117 Stufen führen Eltern und Kinder zu einem der großartigsten Aussichtspunkte im Wienerwald. Am 469 Meter hohen Buchberg ist dank des Schutzhauses auch für Speis und Trank gesorgt. Kinder finden einen spannenden Spielplatz vor.

Was erwartet Familien auf der Aussichtswarte am Buchberg?

  • Der Buchberg wurde wegen seiner guten Aussicht bereits in der Bronzezeit besiedelt, was zahlreiche Funde aus der Urnenfeldkultur beweisen.
  • Die Aussichtswarte steht direkt neben dem Gipfelkreuz des 469 Meter hohen Buchberges im Wienerwald.
  • Wenn Eltern und Kinder die 117 Stufen der Aussichtswarte erklommen haben, werden sie mit einem herrlichen Ausblick belohnt.
  • Die Aussichtswarte am Buchberg ist 22,5 Meter hoch und ermöglicht an klaren Tagen einen herrlichen Blick in die Alpen.
  • Der Aussichtsturm kann über zahlreiche Wanderwege erreicht werden:
    • Von Rehawinkel über den Buchberg nach Neulengbach (ca. 4 Stunden)
    • Von Neulangbach auf den Buchberg und retour (ca. 2,5 Stunden)
  • Das Schutzhaus wurde in ein Gasthaus mit einer herrlichen Aussichtsterrasse umgebaut. Hier finden die Wanderer eine verdiente Stärkung nach einer anstrengenden Wanderung.
  • Der Buchberg kann auch mit einem Lama-Trekking kombiniert werden. Die Lama-Lady aus Maria Anzbach wartet auf Eltern und Kinder

WAHNSINN! Ich hätte nie gedacht, dass ich vom Wienerwald aus bis auf den Traunstein sehe. Diese Aussichtsplattform ist wirklich ausgezeichnet positioniert - kein Wunder also, warum hier schon die Kelten eine Wehranlage gebaut haben.

Technische Daten der Aussichtswarte am Buchberg im Wienerwald im Detail

  • Standort: Buchberg, 469 Meter Seehöhe, Wienerwald
  • Errichtung: 2004
  • Höhe: 22,5 Meter
  • Stufen: 117
  • max. Aussicht: Traunstein, Schneeberg

 



93 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 08.09.2017
von Thomas Böhm

Wo findest du diesen Tipp?


3034 Maria-Anzbach
Buchberg



Route planen